Start

 

Herzlich willkommen 

auf unserer Internetseite.

Hier finden Sie Wissenswertes über die Aktivitäten unserer Freizeitgemeinschaft.
Informieren Sie sich über die einzelnen Gruppen.

Aktuelles:

Am 09.11.2016 ging es mit Bus und Bahn nach Köln Porz zum Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, kurz DLR genannt. Der Standort Köln ist einer von 16 Standorten. Hier befindet sich auch das europäische Astronautenzentrum EAC. weiterlesen

Am 27.10.2016 endete die Radfahrsaison nach einem erfolgreichen Jahr. Viele attraktive Ziele standen auf dem Programm. Die Übersicht über alle Touren und die statistische Auswertung von Klaus Behnke finden sie hier.

Winterpause: die Gruppen Boule und Radfahren machen Winterpause, der Start im Frühjahr 2017 wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Am 08.12.2016 besuchen wir den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Siegburg. Der Anmeldetermin ist am Mittwoch, den 16.11.2016 in der Zeit von 12.30 bis 13.30 Uhr im Bürgerhaus. Fahrtkosten; 8,50 €

Am Dienstag, den 25.10.2016 fand der Tagesausflug zur Meckenheimer Krautfabrik statt. 29 Teilnehmer starteten mit einem Reisebus Richtung Meckenheim, um dort um 13.30 Uhr an einer Werksführung teilzunehmen. Nun wissen alle, wie die Rüben in den bekannten gelben Becher kommen. Zum Abschluss gab es noch eine Verköstigung. Mit Kaffee, Brötchen, und diversen Brotaufstrichen aus dem gerade besichtigten Betrieb konnte man seinen Lieblingsbrotaufstrich herausfinden. Der anschließende Werksverkauf wurde dementsprechend gerne aufgesucht und Rübenkraut und Co. fanden ihren Weg heim nach Merzenich.

Verabschiedung  von Hartmut Schnitzler und seiner Gattin.  

Hartmut Schnitzler hat maßgeblich zur Gründung und Entwicklung der Freizeitgemeinschaft beigetragen. Er war Leiter der Wander- und Radfahrgruppe sowie einer Kegelgruppe, Sprecher der Gemeinschaft und sehr aktiv bei der Restauration der Begegnungsstätte am Steinweg 21. Wegen Wohnortwechsel verlässt er die FZG, sein Weggang hinterlässt eine große Lücke. Wir alle danken ihm für die geleistete Arbeit und wünschen ihm und seiner Frau Gisela für die weitere Zukunft alles Gute.

 

K640_IMG_0052

Radfahrgruppe
Hartmut Schnitzler hat langjährig die Radfahrgruppe geführt und begleitet. Ende der Radfahrsaison 2015 hat er die Gruppenarbeit abgegeben. Für seine geleistete Arbeit sind wir zu Dank verpflichtet. Sein Nachfolger ist Klaus Behnke, seit  2Jahren Stellvertreter von Hartmut Schnitzler.

Theatertreff:Besuch im Haus der Stadt Düren

Theatertreff: Besuch im Haus der Stadt Düren

 

Theatertreff
„Wer geht schon gern allein ins Theater?“
gemeinsam macht der Theater- oder Konzertbesuch so richtig Spass.
Wir nehmen Sie gerne mit.
kalltal6

Wandern

ist nicht nur des Müllers Lust
darum schnüren Sie Ihre Wanderstiefel und wandern Sie mit uns.
Gemeinsam wandern macht mehr Spass. 
P1050662

 

Grillfest 2014

Leider war uns der Wettergott nicht hold und so mussten wir kurzfristig in das Bügerhaus umziehen. Ein gelungenes Fest mit Live Musik, gutem Essen und einer tollen Stimmung

 

 

Tagesausflug nach Köln

Über den Dächern von Köln

Tagestouren

Wir führen Tagesausflüge zu attraktiven Zielen, wie Köln, Düsseldorf oder Bonn durch.
Um 09:00 Uhr beginnen wir unsere Ausflüge und sind meistens zur Tagesschau zurück. Erleben Sie mit uns einen schönen Tag.

 

Boule
Warum spielen wir Boule?
Jeder kann spielen, ob jung, alt, Frau oder Mann. Es ist kostengünstig. Anfänger und Einsteiger haben schnell ein Erfolgserlebnis. Es fördert die Geselligkeit. Spielen Sie mit uns  

 

Unser Internetcafe

Unser Internetcafe

 Internetcafe

Nicht zum alten Eisen, sondern ab ins Netz
– per Email kommunizieren
– online einkaufen
– Informationen zu allem und jedem
– Urlaub buchen
– digitale Fotos
– Probleme mit dem PC?
Wir zeigen es Euch

 

Taschengeldbörse Merzenich
– Eine runde Sache –
Die meisten älteren Menschen möchten gerne so lange wie möglich zuhause wohnen bleiben, aber manchmal sind es die kleinen Dinge, die den Alltag beschwerlich machen
Hier setzt die Taschengeldbörse Merzenich an und vermittelt beispielsweise Hilfe bei Tätigkeiten wie

      • Rasen mähen
      • Einkaufen
      • Haushaltsarbeiten
      • Computer, Handy und Co.
      • Hund ausführen
      • Schnee räumen
      • Gartenarbeiten

Taschengeldbörse

Landrat Wolfgang Spelthahn (2.v.r.) und Merzenichs Bürgermeister Georg Gelhausen (l.) stellten gemeinsam mit (v.l.) Michael Staab, Susanne Herfs und Elke Ricken-Melchert das Projekt Taschengeldbörse vor.