Eifelverein Bad Münstereifel e.V.

Im Jahre 1881 wurde im mitteralterlichen Bad Münstereifel, die Ortsgruppe des Eifelvereins gegründet. Der Verein hat nicht nur das Wandern in der Eifel, dem ehemaligen „Preußisch Sibirien“, gefördert und viele Mitglieder und Gäste mit der unterschiedlichen Natur der Eifel, des Hohen Venns und den Ardennen vertraut gemacht. Auch leisteten wir Beiträge zur Verschönerung unserer Heimatstadt und zur Bewahrung alter Traditionen. Mit unserer neuen Website möchten wir sie einladen, an unseren Wanderungen und Veranstaltungen teilzunehmen. Den Verein mit ihren Ideen beleben. Zur Zeit arbeiten wir an der Gestaltung eines Wanderweges rund um die historische Stadtmauer von Bad Münstereifel. Eine der schönsten Stadtmauern im Rheinland. Auf diesem Rundweg können Sie viel Interessantes entdecken.

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und lassen diese Seite auf sich wirken. Wir sind über eine Rückmeldung oder Hinweise immer dankbar. Sie können auch unsere Berichte und Veranstaltungen kommentieren und uns in den sozialen Netzwerken folgen.

Die Stadtmauer von Bad Münstereifel

Die mittelalterliche Befestigung der Stadt Bad Münstereifel gehört in ihrer heutigen Beschaffenheit zu den wenigen, geschlossen erhaltenen Wehranlagen im Rheinland.

Sie wurde durch die Jülicher Grafen als Sperrfeste in enger Tallage errichtet und ist im deutschen Kulturraum einzigartig.

Zum Stadtmauerrundgang

Ausführlich lesen

Town wall of Bad Münstereifel

The medieval fortress of the town of Bad Münstereifel is, in its present form, one of the few still intact fortifications in the Rhineland.

It was built by the counts of Jülich to provide a protective barrier in this narrow valley location, and is unique in the German cultural area.

Read more

De stadsmuur van Bad Münstereifle

De Middeleeuwse vestingwerken van de stad Bad Münstereifel behoren in hun huidige toestand tot de weinige fortificaties in het Rijnland, die integraal zijn bewaard.

Ze zijn door de graven van Gulik (Jülich) als sperfort in een nauw dal aangelegd. Deze ligging maakt ze in het Duitstalige cultuurgebied uniek.

Verder lezen

Les remparts de Bad Münstereifel

Les fortifications de la ville de Bad Münstereifel, datant du Moyen Âge, comptent parmi les rares places fortes fermées du pays rhénan ayant conservé leur aspect d’origine. Elles furent érigées par les comtes de Jülich. Construites dans une vallée encaissée dont elles barrent le passage, ces fortifications constituent un exemple unique dans l’espace culturel allemand.

lire qc.