Griechisches Feuer

Gloassar Stadtmauer

Feuer bringende Geschosse gegen den Gegner, waren u.a. die mit einer Mischung aus Brennstoffen gefüllten Geschosse. Nach der Überlieferung hat Kallinikos der Grieche diese Waffe 673 nach Konstantinopel gebracht. Ursprünglich bestand die Mischung aus Schwefel, Weinstein, Baumharz, Pech, Kochsalz, Erd- und Baumöl. Die Mischung wurde zusammen gekocht, Werg damit getränkt und angezündet. Kann nur mit… Weiterlesen Griechisches Feuer

Kontermauer

Auch in der Fachliteratur als benannt. Das ist eine äußere Grabenwand bzw. Böschung einer Burganlage.