1. Adventsaktion: Ein Weihnachts-Elfchen zum Verschenken“

 Am Mittwoch, den 29.11.2017 startete die Advents-Aktionsreihe „Vier im Quartier“ in Hiltrup-Ost. Die erste Aktion  „ Miteinander – Füreinander – Ein Weihnachts-Elfchen zum Verschenken“ war ein voller Erfolg!
Pünktlich um 16 Uhr hatten sich rund 30 Bürgerinnen und Bürger im Innenhof am Roggenkamp vor der geplanten Seniorenbegegnungsstätte versammelt, um sich gemeinsam auf die Adventszeit einzustimmen. So wurde von den Freiwilligen der Quartiersentwicklung ein selbst geschriebenes Gedicht vorgetragen, Frau Inge Berger begleitete die Adventslieder mit der Gitarre und sorgte für gute Stimmung. Ein kreatives Mitmachangebot brachte die Tagesstruktureinrichtung „zeitraum.“ der Alexianer Münster mit. Währenddessen wurde die Aktion von Manfred Büning auf dem Akkordeon begleitet.
Im Anschluss gab es rege Unterhaltungen bei Glühwein im „Akropolis Grill“ gegenüber.
Ein gelungener Nachmittag, geprägt von vielen lachenden und strahlenden Gesichtern.

Gespannt sein dürfen alle Bürgerinnen und Bürger aus Hiltrup-Ost auch auf die nächste Adventsaktion, die am 6. Dez stattfindet, bei der auch der Nikolaus kommt. (CN)

2017-11-30 Gedicht_Der erste Advent 2017_AnjaH