Sicherheit im Internet für Senior*innen

Bei einem Themennachmittag am 25. Januar um 15 Uhr werden im Rahmen eines Vortrags Tipps für mehr Sicherheit im Internet gegeben.

Das Internet bietet Senioren und Seniorinnen neben Informationen und Unterhaltung zahlreiche Angebote, die den Alltag erleichtern. Bei der Nutzung mobiler Endgeräte oder beim Surfen im Internet ist die Sicherheit ein wichtiges Thema: ob beim Einkaufen im Netz oder beim Schutz persönlicher Daten.

Gerade für Senioren und Seniorinnen ist das Thema besonders wichtig, denn der Umgang ist oft noch nicht selbstverständlich und die Maschen von Betrügern sind oftmals schwer zu erkennen und wechseln häufig.

Neben allgemeinen Hinweisen wird auf die Fragen der Teilnehmenden eingegangen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung und Information:

Quartiersentwicklerin Karin Grave
Tel.: 0251 492-5940
E-Mail: gravek@stadt-muenster.de

Bild: www.freepik.com