Tabletkurs für Späteinsteiger*innen

Christoph Büsken bietet vom 18. Janaur bis zum 22. März jeweils mittwochs von 10.00 bis 11.30 Uhr erneut einen Tabletkurs an. Der Kurs richtet sich an Senioren und Seniorinnen ohne oder mit wenig Vorkenntnissen. Ein eigenes Gerät ist keine Voraussetzung für die Teilnahme, bei Bedarf kann ein Tablet im Emmerbach-Treff geliehen werden.

Der ehrenamtliche Kursleiter erklärt die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten des Tablets, vermittelt notweniges Wissen über den Aufbau des Geräts und die grundlegenden Funktionen, wie E-Mails schreiben, fotografieren oder die Suche im Internet. Hierbei wird auf die Interessen der Teilnehmenden eingegangen.

Die Teilnahme ist kostenlos und auf sieben Personen begrenzt. Anmeldungen nimmt die Quartiersentwicklerin Karin Grave vom städtischen Sozialamt telefonisch unter 0251 492-5940 entgegen.

Bild: rawpixel.com