Neues Buch “Riehler Impressionen in Zeiten von Corona”

Der Riehler Fotograf Peter Ruthardt hat vom 30. März bis zum 25. April zu unterschiedlichen Tageszeiten bei kurzen Spaziergängen um die Riehler Wohnblöcke mit der Kamera alles Entdeckte fotografisch dokumentiert. Heraus kam ein beeindruckendes Zeitdokument mit vielen schwarz-weiß Fotos und emotionalen Textdokumenten.
Der Fotoband ist unter der ISBN-Nr. 9783751935678 u.a. in der Buchhandlung auf der Stammheimer Straße für 10 € zu kaufen. Der Erlös vom Verkauf kommt der Kölner Obdachlosenzeitung “draussenseiter” zugute!

Letzte Artikel von A. Krick (Alle anzeigen)

Schreiben Sie einen Kommentar