Tierische Nachbarn

Vor fast zehn Jahren zog ich aus dem wuseligen Stadtteil Nippes in das beschauliche Riehl. Genauer gesagt, aus einer lauten, stark befahrenen Nebenstraße in das ruhige Parkgelände der Sozialbetriebe Köln. Mein Blick vom Balkon ist unbezahlbar: vor mir Bäume der verschiedensten Arten wie Mammutbaum, Birken, Kiefern, Fichten, Lerchen, Buche, Linde, Erlen, Hainbuchen, Ahorn und einer… » weiterlesen: Tierische Nachbarn

Reparatur-Café feiert Geburtstag

Am 6. August gibt es im Seniorentreff Riehl etwas zu feiern – an diesem Tag hat das Reparatur-Café seinen ersten Geburtstag! Das inzwischen aus 15 Ehrenamtlichen bestehende Team kann dann durchaus stolz auf die ersten 12 Monate zurückblicken: etwa 200 Besuchern konnten sie beim Reparieren der verschiedensten Gegenstände helfen. Neben einer Vielzahl an Rollatoren, Fahrrädern,… » weiterlesen: Reparatur-Café feiert Geburtstag

Frau Sommer’s Alltagstipp der Woche

Hier noch ein paar Tipps zu dem altbewährten Natron: Frische hartgekochte Eier lassen sich schwer pellen, da die Haut vom Ei kleben bleibt. Sie lassen sich aber leichter schälen, in dem man vorab Natron ins Kochwasser gibt. Auf Schneidebretter aus Holz sammeln sich gerne Keime an. Die lassen sich am besten abtöten, in dem man… » weiterlesen: Frau Sommer’s Alltagstipp der Woche