SeniorenNetzwerk: Erste Treffen stehen bevor

Wie bereits berichtet, zielt das SeniorenNetzwerk Riehl darauf ab, Menschen mit gleichen Interessen zusammenzubringen. Beim ersten Treffen des Netzwerks wurden bereits vielfältige Wünsche für gemeinsame Aktivitäten geäußert. Beim darauf folgenden Termin wurden diese nun zunächst in acht Gruppen vorsortiert. Für jede dieser acht Gruppen mit unterschiedlichsten thematischen Schwerpunkten wurden nun Termine festgelegt, an denen Interessierte… » weiterlesen: SeniorenNetzwerk: Erste Treffen stehen bevor

So war die 1. Treppenmesse vor St. Engelbert

Der Pfarrgemeinderat der Kirchengemeinde St. Engelbert und St. Bonifatius hatte die Idee einer Treppenmesse, einer ökumenischen zudem. Die evangelischen Gemeindemitglieder der Stephanuskirche und ihr Pfarrer Uwe Rescheleit wurden zu diesem besonderen Anlass eingeladen mitzumachen. » weiterlesen: So war die 1. Treppenmesse vor St. Engelbert

1. Treppenmesse vor St. Engelbert

Am Sonntag, den 1. Juli 2018, Beginn 11 Uhr, verlegt die Kirchengemeinde St. Engelbert und St. Bonifatius ihren Gottesdienst auf die große Freitreppe vor der Kirche. Anschließend wird zu einem netten Beisammensein mit Verköstigung auf den Riehler Gürtel vor dem Gotteshaus eingeladen.

SeniorInnen für spannendes Theaterprojekt gesucht

Das Zirkus- und Artistikzentrum Köln (ZAK) sucht für ein Theaterprojekt Jugendliche, Erwachsene und Seniorinnen und Senioren. Unter dem Namen #realriehl wird immer Dienstags von 17 bis 20 Uhr ein Schauspiel-Training für Erwachsene 50+ angeboten. Der Einstieg ist ab sofort bis Oktober möglich. Geprobt wird im ZAK, An der Schanz, und in der Stephanuskirche, Brehmstraße 6.… » weiterlesen: SeniorInnen für spannendes Theaterprojekt gesucht

Reparatur-Café für Riehl

Der Knopf ist ab? Der Fahrradsattel wackelt? Der Henkel der Lieblingstasse ist abgebrochen? Die Reifen vom Rollator sollten mal wieder aufgepumpt werden? – Viele Dinge lassen sich leicht und schnell reparieren, wenn man weiß wie! Mit dem neuen Angebot des Reparatur-Cafés wollen die Initiatorinnen Tina Damm und Natascha Mark künftig handwerklich geschickte Ehrenamtliche und Hilfesuchende… » weiterlesen: Reparatur-Café für Riehl

Erdbeerfest im Mitmach-Haus

Erdbeeren so weit das Auge reichte. Einen Nachmittag lang verwandelte sich der Garten des Mitmach-Hauses der Sozial-Betriebe-Köln (SBK) in ein Früchte-Paradies. Den 2,40 Meter langen Erdbeerkuchen ließ sich kaum einer der 80 Bewohnerinnen und Bewohner entgehen, einige hatten auch ihre Angehörigen zu dem Gartenfest eingeladen. Gut, wer sich beim Mittagessen zurückgehalten hatte, denn es wurden noch Erdbeer-Schoko-Spieße, Erdbeereis und Erdbeerbowle serviert. » weiterlesen: Erdbeerfest im Mitmach-Haus

Nemm de Minsche
wie se sin –
et jitt kein andere