Digitale Führung – Sonntagstour durch den Kölner Zoo

Die Menschen können nicht zu den Zootieren – dann kommen die Zootiere zu den Menschen! Der Kölner Zoo nimmt die Menschen live per Zoom-Meeting mit auf eine Expedition durch den Tierpark. Man kann zuschauen, was die Erdmännchen anstellen, wenn keiner hinguckt. Oder herausfinden, ob die Giraffen sich langweilen so ohne Besucher. Die auch für Familien… » weiterlesen: Digitale Führung – Sonntagstour durch den Kölner Zoo

Café Mortel: Online sprechen über Leben und Tod

Bei Kaffee und Kuchen (bitte zu Hause selbst vorbereiten ;-)) sprechen wir online über Zoom über den Tod und das Sterben. Oder die Freude am Leben. Oder beides. Alles kann, nichts muss.  Die Initiatorin dieses Treffens ist Tina. Sie hat nach dem Tod ihrer Mutter erstmals erlebt, wie schwierig es ist, mit Freunden oder Bekannten… » weiterlesen: Café Mortel: Online sprechen über Leben und Tod

„Sterben in den Zeiten von COVID-19 – Ein Gespräch über Abschiedskulturen zwischen Religionen und Professionen“

Die Deutsche Kommission Justitia et Pax, das Museum für Sepulkralkultur in Kassel und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge laden am Dienstag, 17. November 2020 von 18 bis 20 Uhr, zu einer gemeinsamen Online-Abendveranstaltung » weiterlesen: „Sterben in den Zeiten von COVID-19 – Ein Gespräch über Abschiedskulturen zwischen Religionen und Professionen“

Pflegedemo am Kölner Dom

Die Initiative “Pflege am Boden” Köln lädt ein zur Pflegedemo “Ein Pflaster ist nicht genug” am Samstag, den 10. Oktober 2020 von 15 bis 17 Uhr. Die Aktivisten betonen: “Wir demonstrieren für eine menschenwürdige Pflege und gegen den Pflegenotstand und die mangelnde Wertschätzung.” Die Kabarettistin Susanne Pätzold hat ihre Mitwirkung zugesagt. Der Treffpunkt ist vor dem Kölner Dom am Römerbogen. » weiterlesen: Pflegedemo am Kölner Dom

Kunstausstellung in der Unterkirche von St. Engelbert

Es gibt wieder Kunst in Riehl! Unter Beachtung wichtiger Corona-Hygienevorschriften und -Zugangsbeschränkungen stellen acht Riehler Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Malerei, Fotografie, (Video-)Installation, Skulptur und Objektkunst in der Unterkirche von St. Engelbert (Eingang Garthestr. 15) aus. Termine: Freitag, 9. Oktober 2020 von 15-18 Uhr Samstag, 10. Oktober 2020 von 15-18 Uhr Sonntag, 11. Oktober… » weiterlesen: Kunstausstellung in der Unterkirche von St. Engelbert

Café Mortel: Online sprechen über Leben und Tod

Bei Kaffee und Kuchen (bitte zu Hause selbst vorbereiten ;-)) sprechen wir online über Zoom über den Tod und das Sterben. Oder die Freude am Leben. Oder beides. Alles kann, nichts muss.  Die Initiatorin dieses Treffens ist Tina. Sie hat nach dem Tod ihrer Mutter erstmals erlebt, wie schwierig es ist, mit Freunden oder Bekannten… » weiterlesen: Café Mortel: Online sprechen über Leben und Tod

Aktionstag “gesund & mobil im Alter”

Zum 3. Mal findet am Mittwoch, den 18. März 2020, im Gürzenich, Martinstr. 29-37 der Aktionstag “gesund & mobil im Alter” in Kooperation mit dem 13. Kölner Vorsorge-Tag statt. Die Veranstaltung bietet Anregungen, Tipps und Hilfsmöglichkeiten für viele Lebenslagen. Viele Kölner Vereine, Institutionen, Organisationen und Selbsthilfegruppen, die sich der Gesundheit der Kölner Bevölkerung widmen, präsentieren sich… » weiterlesen: Aktionstag “gesund & mobil im Alter”

Riehler Geschichte hautnah erleben

Bei gleich zwei Veranstaltungen des Stadtteilhistorikers Joachim Brokmeier können Interessierte in dieser Woche etwas über die Geschichte Riehls lernen. Um 15 Uhr findet heute zunächst die Eröffnung der Ausstellung “Von ‘Haus F’ zum Seniorentreff” im Seniorentreff-Gebäude statt. Dieses hat in den letzten über 100 Jahren bereits einiges erlebt und dabei viele verschiedene Funktionen erfüllt. Stadtteilhistoriker… » weiterlesen: Riehler Geschichte hautnah erleben

Vernissage im Waagehaus

Die kleinste Galerie Kölns, das Waagehaus auf dem Gelände der Sozial-Betriebe-Köln (SBK) in der Hertha-Kraus-Straße neben Haus Ahorn, startet in die Ausstellungssaison 2019. Am Freitag, den 5. Juli 2019 um 15 Uhr, eröffnen die Künstlerinnen Anne Krick und Stephanie Körver ihre Gemeinschaftsausstellung mit Porträts und Objekten. Die Ausstellung ist bis zur Finissage am 26. Juli… » weiterlesen: Vernissage im Waagehaus

Am Samstag ist in Riehl was los…

Wer für den kommenden Samstag noch keine Pläne hat, der wird in Riehl mit Sicherheit fündig! Bei gleich drei verschiedenen Veranstaltungen sollte für jeden etwas dabei sein. Los geht es bereits morgens um 10 Uhr. Bereits zum dritten Mal finden nämlich an diesem Tag die Hofflohmärkte statt. Riehlerinnen und Riehler öffnen zwischen 10 und 16… » weiterlesen: Am Samstag ist in Riehl was los…