Computer Kids 55plus

Foto: Anneliese Wolter Netzwerk55plus
Foto: Anneliese Wolter Netzwerk55plus

Wir, das sind etwa dreißig jung gebliebene, wissbegierige, fröhliche „Seniorinnen“ und „Senioren“ – eben 55plus. Frauen und Männer. Gerade eben erst 55plus oder aber auch schon über 80.

Was uns vereint ist der Spaß und die Freude in der Gruppe zu lernen, was mit einem Computer alles möglich ist: Im Internet nach Kochrezepten suchen, eine Reise im Internet planen, die Urlaubsfotos zu einem Fotoalbum zusammen zu stellen, Spiele, mit den Kindern und Enkelkindern über Skype im Kontakt zu bleiben, aber auch alle Möglichkeiten der Textbearbeitung und Gestaltung und alles was uns noch so einfällt.

Das Grundprinzip in unserer Computergruppe 55plus ist, dass jede und jeder irgendetwas schon gut kann und das auch anderen zeigen kann, dass alle etwas Neues dazu lernen wollen und sich freuen, wenn sie von anderen Hinweise und Tipps bekommen. Natürlich gibt es auch bei uns schon „kleine Profis“ und andere, die gerade erst anfangen und noch unsicher sind.

Mit Wolfgang Gedanitz und Hubert Theuss haben wir zwei Gruppenmitglieder, die sich im Besonderen dafür verantwortlich fühlen, dass alle mit ihren Wünschen und Interessen zum Zuge kommen.

Da in den letzten Wochen immer mehr Interessentinnen und Interessenten zu uns gestoßen sind, haben wir inzwischen eine Gruppe mit eher „Anfänger/innen“ und eine Gruppe für eher „Fortgeschrittene“ gebildet.

Die Gruppe der Anfänger/innen  trifft sich wöchentlich mittwochs morgens ab 11 Uhr bzw. die Gruppe der Fortgeschrittenen mittwochs nachmittags ab 17 Uhr im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Meerbeck Bismarckstr. 35b.

Jetzt suchen wir noch mehr Unterstützung: Wir würden uns freuen,  wenn wir jemanden begeistern können, die oder der sich mit Computern gut auskennt – entweder auf Grund des Berufes oder im Rahmen ihrer/seiner Ausbildung – und Lust hat, diese Fähigkeiten unserer Gruppe zur Verfügung zu stellen. Wir können kein Honorar zahlen, bieten aber jede Menge Aufmerksamkeit, Spaß und gute Laune. Der Zeitumfang beträgt etwa 3 Stunden wöchentlich.

Übrigens: Das Netzwerk 55plus bietet noch viel mehr ähnliche selbst organisierte Aktivitäten für die Generation 55plus (und auch alle anderen Interessierten

Ansprechpartner/innen
Wolfgang Gedanitz und Hubert Theuss
Tel.: (0 28 41) 40 06 46, Tel.: (0 28 41) 3 68 13 67

Ansprechpartner im Netzwerkbüro
Wolfgang Angerhausen
Tel.: 0 28 41 / 5 18 20 66
E-Mail: netzwerk@meerbeck55plus.de

Hier bin ich Mensch, hier kann ich´s sein