Vortragsreihe „Gesundheit im Quartier“

Selbstständigkeit und Wohlbefinden im Alter wünscht sich jeder. Selbstverantwortung und Selbstorganisation der Menschen im Quartier sind von Bedeutung um gesunde Lebenswelten zu schaffen. Soziale Teilhabe, Zufriedenheit und ein bewusstes Gesundheitsempfinden helfen gesund alt zu werden. Ziel der Veranstaltung ist es die Bürger des Quartiers Schötmar-West über ihre Gesundheit zu informieren, aufzuklären und zu beraten. Daher finden über das Jahr insgesamt fünf Veranstaltungen zu verschiedenen Themen statt.

08.03.: 17 Uhr: Älter werden im Quartier, Stift Schötmar, Uferstr. 22-24
24.05.: 17 Uhr: Vorsorge in gesunden Tagen, awb e.V.; Kiliansweg 7-9
05.07.: 17 Uhr: Nachbarschaftshilfe, awb e.V.; Kiliansweg 7-9
06.09.: 17 Uhr.: Digitalisierung & Vernetzung im Alter, awb e.V.; Kiliansweg 7-9
07.11.: 15 Uhr: Zuhause sicher leben, awb e.V.; Kiliansweg 7-9

 

Die Vortragsreihe ist ein Angebot der Quartiersentwicklung Schötmar- West. Der Besuch der Veranstaltungen ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bei jedem Vortrag haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen direkt an die Referierenden zu richten.

Weitere Informationen finden Sie in dem Flyer „Gesundheit im Quartier“.