Quick – Links Aktuelles / Anbieter und Akteure / Termine und Veranstaltungen

Aktuelles

Anbieter und Akteure

Veranstaltungen und Termine

Willkommen in unseren Moerser Quartieren - vernetzt - zuhause und digital

Das Internet-Portal für Menschen in den Moerser Quartieren.
Seien Sie dabei und machen Sie mit: Schreiben, Fotos, Videos,
kreativ am Computer sein?

Unser Redaktionsteam trifft sich einmal im Monat: machen Sie mit!

Schriftgröße einstellen

Zoom in Regular Zoom out

Nächste Veranstaltungen

RSS Frau Sommer’s Alltagstipp der Woche

  • Frau Sommer’s Alltagstipp der Woche 10. Februar 2019
    Neue Schuhe? Darüber freut man sich, aber nicht, wenn sie drücken! Die Lösung: Ein Tuch mit Spiritus tränken und damit die entsprechende Stelle ausreiben. Danach die Schuhe anziehen und losmarschieren. Das Ergebnis: das Leder weitet sich. Spiritus hilft auch gegen Grasflecken. Den Fleck damit betupfen und anschließend die Kleidung wie gewohnt waschen. Schließlich kann man … […]
    U. Sommer
  • Frau Sommer’s Alltagstipp der Woche 3. Februar 2019
    Filzstiftflecken in Kleidung? Für Sie kein Problem: denn sie lassen sich entfernen, wenn man sie vor dem Waschen entweder …… mit Haarspray einsprüht oder in Dosenmilch oder in Zuckerwasser einweicht. A propos Flecken in der Kleidung: Sie können Deodorantflecken, die sich beim Waschgang noch nicht gelöst haben, entfernen, indem Sie entweder Zitronensäure oder Backpulver verwenden,… […]
    U. Sommer
  • Frau Sommer’s Alltagstipp der Woche 27. Januar 2019
    Manchmal lassen sich Lebensmittelmotten im Küchenschrank nicht vermeiden! Aber wie kann man sie effektiv bekämpfen? Entweder Sie waschen den Schrank komplett mit Essigwasser aus oder Sie benutzen einen Föhn, stellen ihn auf die höchste Stufe ein und erhitzen damit den Schrank. Bereits betroffene Lebensmittel können Sie getrost in den Müll entsorgen!
    U. Sommer
  • Frau Sommer’s Alltagstipp der Woche 20. Januar 2019
    Zum Glück lassen sich Kugelschreiberflecken wieder aus Textilien entfernen, wenn… Sie sie entweder mit Zitronensaft (oder auch mit der höher konzentrierten Zitronensäure) oder mit Haarspray besprühen. Desgleichen gilt auch für Tapeten: Die Kugelschreiberreste mit Haarspray einsprühen und mit einem Mikrofasertuch abreiben. Noch ein Tipp zum Kugelschreiber: Sollte der einmal streiken, kann man ihn wieder zum… […]
    U. Sommer

RSS Neues aus dem Forum Seniorenarbeit NRW

  • Ehrenamt unbürokratisch unterstützen 5. Dezember 2019
    Stellungnahme der BAGSO zur geplanten Gründung einer Deutschen Engagementstiftung Zum Tag des Engagements am 5.12.2019 spricht sich die BAGSO dafür aus, ehrenamtliches Engagement von Bürgerinnen und Bürgern zu stärken und unbürokratisch zu unterstützen. Als Dachverband der Seniorenorganisationen in Deutschland begrüßt sie die Initiative der Bundesregierung, eine Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt zu gründen. Zentrale… […]
    Admin
  • Blog zum Thema Altersarmut 3. Dezember 2019
    Wolfgang Wähnke (Mitarbeiter der Bertelsmann-Stiftung) berichtet im blog.wegweiser-kommune.de seit einigen Jahren zum Thema Altersarmut. Altersarmut ist ein Thema für die Bertelsmann Stiftung, weil schon vor Jahren durch Prognosen auf die zunehmende Problematik hingewiesen wurde und dieses Thema in den Kommunen bislang leider zu wenig bearbeitet wurde. In den Workshops für Kommunen wurde Altersarmut von den… […]
    Admin
  • Frühjahrsakademie 2020! Jetzt anmelden 2. Dezember 2019
    Es kann losgehen! Das gesamte Programm der Frühjahrsakademie 2020 Facetten bürgerschaftlichen Engagements älterer Menschen in Nachbarschaftsarbeit und Nachbarschaftshilfe steht fest. Die zweitägige Veranstaltung findet am 3. und 4. März 2020 auf dem Heiligen Berg in Wuppertal statt. Die Frühjahrsakademie bietet die Plattform, zusammen mit haupt- und ehrenamtlich tätigen Personen im Arbeitsfeld der gemeinwesenorientierten Seniorenarbeit gesammelte… […]
    c.f.
  • Tellerrand.kompakt #3 28. November 2019
    In der aktuellen Ausgabe des Tellerrand haben wir wieder einige Funstücke aus angrenzenden Arbeitsfeldern zusammen getragen. Dies sind beispielsweise der Digitaltag 2020, eine Ideenbörse für digitale Nachbarschaften und eine Arbeitshilfe der Caritas zu sicherer Kommunikation. Denkanstöße und Fundstücke zu digitalen Themen in der Seniorenarbeit Ideentopf Digitale Nachbarschaften Der Ideentopf bietet Ideen zur Gestaltung einer Nachbarschaft.… […]
    d.h.

RSS Pressemitteilungen der Stadt Moers

RSS aktiv altern in NRW und überall

  • Wo sie nicht wissen, was sie tun 6. Dezember 2019
    Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat Grundrente eingebracht (Respektrente) Warum der Grundrentenvorschlag ungerecht ist Teil 2 Lebensleistung, Respekt, das sind ideologische Verbrämungen (positive, abgeschwächte Darstellung von etwas Negativem), mit denen ohne Erfolg versucht wird, die neue Leistung zu rechtfertigen. Es geht darum, dass diejenigen, die für das Alter, wenn auch unzureichend vorgesorgt haben, im Alter mehr haben… […]
    u.w.
  • Gesundheitsinformationen per Sprachassistent 4. Dezember 2019
    Smarte Sicherheits-Technik die persönlichen Möglichkeiten und Folgen Millionen Internet-Nutzer suchen täglich nach Gesundheitsinformationen. In England soll der Sprachassistenten Alexa Patienten schnellen Zugriff auf Gesundheitsthemen geben. Die geplante Zusammenarbeit des britischen National Health Service (NHS) mit Amazon ruft auch Datenschützer auf den Plan. Durch einfache Sprachbefehle sollen Patienten in Sekundenschnelle an NHS-geprüfte Gesundheitsinformationen kommen. Der Sprachbefehl… […]
    s.r.
  • Leben mit Demenz: Spezielle Wohnformen 29. November 2019
    Abhängig vom Grad der Erkrankung und vom der familiären Situation kommen für Menschen mit Demenz verschiedene Wohnformen in Betracht. Von der Pflege zu Hause über Pflege in Wohngemeinschaften bis hin zu Einrichtungen wie Altenwohnheim, Altenwohnungen oder Pflegeheim. Eine Einführung Die eigenen vertrauten vier Wände und das gewohnte Lebensumfeld geben an Demenz erkrankten Personen Geborgenheit und… […]
    u.w.
  • Smarte Sicherheits-Technik 26. November 2019
    Wer kennt nicht den Namen Alexa, Echo oder andere Sprachassistenten. App-basierte Heizung- oder Lichtsteuerung, sind für Viele bereits angenehmer Komfort. Nicht alle wissen, dass Sie oft schon mit Ihrem Internetrouter ein Basisgerät besitzen. Für Senioren können diese Systeme das eigenständige Wohnen Zuhause weiter ermöglich. Das Ganze nennt sich „Ambient Assisted Living“, übersetzt etwa „umgebungsgestütztes Leben“.… […]
    s.r.

Hier bekommen Sie den neuen Seniorenratgeber 2019 / 2020 zum Herunterladen

Ehrenamtliches Redaktionsteam "Senioren-in-Moers" über Leitstelle Älterwerden

Orte in den Quartieren

Letzte Aktualisierungen und Neueinträge:

Das Wetter in Moers

Beitragsarchiv