Lust auf Ehrenamt?

Gestern standen Sie noch im Erwerbsleben und heute, heute sind Sie im Ruhestand.

Darauf haben Sie schon lange gewartet, damit Sie das, was Sie in den letzten Jahre ihrer Partnerin / Ihrem Partner immer wieder gesagt haben: „Wenn ich im Ruhestand bin, dann werde ich …!“
Ja, was eigentlich werden Sie dann machen?

Sie haben möglicherweise die Monate, die Wochen, die Tage gezählt, wann er endlich da ist, der letzte Arbeitstag.

Jetzt ist er da, der 1. Tag im Ruhestand, so plötzlich, so unerwartet, Sie konnten sich gar nicht darauf vorbereiten. Was machen Sie jetzt?

Sie wollen den Ruhestand nicht wörtlich nehmen, denn Sie wissen, es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Ab heute beginnt Ihr Unruhestand.

Sie gehören zu der neuen Generation von Seniorinnen und Senioren, die noch voller Tatendrang stecken, die fit, mobil und flexibel sind, um Ihren Leben nach der Arbeit einen neuen Sinn geben wollen.

Jetzt haben Sie die Zeit dafür. Viel Zeit, um mit der Partnerin / dem Partner zu verreisen, Zeit für Ihre Familie und Ihre Enkelkinder und nicht zu vergessen, Sie wollten sich intensiver um Ihre Hobbys kümmern.

Vielleicht möchten Sie aber auch darüber hinaus, einen Teil Ihrer Zeit anders nutzen, um z. B. Ihre Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten dem Gemeinwohl zur Verfügung zu stellen. Dann engagieren Sie sich ehrenamtlich in Ihrer Stadt – in Moers.

In Moers gibt es viele Möglichkeiten sich ehrenamtlich zu engagieren, z. B. in den sozial – caritativen Einrichtungen der AWO, der Caritas, des DRK oder SCI:Moers, aber auch in den Katholischen Pfarrgemeinden und den evangelischen Kirchengemeinden.

Auf der Internetseite „Senioren-in-Moers“ finden Sie im „Anbieterkatalog“ möglicherweise eine Einrichtung in Ihrer Nähe, in der Sie sich einbringen möchten.

Rufen Sie an oder schreiben Sie eine E-Mail, vereinbaren Sie einen unverbindlichen Gesprächstermin mit den Ansprechpartner/Innen der Einrichtungen. Die vollständigen Kontaktdaten finden Sie im „Anbieterkatalog“.

An dieser Stelle noch ein Hinweis an die Bürgerinnen und Bürger in Moers, die sich bereits ehrenamtlich engagieren, oder die, die sich noch engagieren wollen:
Die Stadt Moers vergibt als Anerkennung für die im Rahmen des ehrenamtlichen Engagements geleistete Arbeit die “Ehrenamtskarte NRW“.
Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf der Internetseite “Ehrenamt in Moers“.

Foto: Pixabay