Oma – Friedas Mitmach-Projekt “Ran an die Kochlöffel”

Frau Friederike Fahr schreibt:

ich möchte Ihnen heute mein neues Projekt „Oma Frieda“ vorstellen:

Gemeinsam kochen, backen, klönen und Spaß haben:

Ich suche rüstige Rentner, motivierte Senioren und junggebliebene Großeltern. Ich möchte ein Mitmach-Projekt starten und dieses nach und nach zu einem kleinen, familiären Unternehmen ausbauen.
Die ältere Generation hat mich seit ich klein bin beeindruckt und beeinflusst. In ihr sehe ich große Vorbilder, Helden meiner Kindheit, Lehrmeister und Beschützer des „Guten Alten“.
Zusammen lassen wir die „gute alte Küche“ wieder aufleben, probieren Neues aus und machen andere Menschen mit den gemeinsam entwickelten Produkten satt und glücklich. Dieses Wissen, die Ideen und Fähigkeiten der Senioren möchte ich auch anderen Generationen näherbringen.


Kurz zu meiner Person: Mein Name ist Friederike Fahr, ich bin 36 Jahre alt, Moerserin, Architektin, Hotelbetriebswirtin und immer motiviert etwas Neues zu probieren und Dinge zu kreieren….
Sollten Sie weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne per mail oder telefonisch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Friederike Fahr

E-Mail: info@oma-frieda.de
Mobil-Telefon: (0152) 58 94 03 13