„Gestalten Sie die seniorengerechte Stadt Moers mit – im Neuen Seniorenbeirat“

  1. Informationsveranstaltung zur Neuausrichtung des Seniorenbeirates

1980 wurde in der Stadt Moers unter Beteiligung von Rat und Verwaltung sowie von Seniorinnen und Senioren ein Seniorenbeirat gegründet.

Der Seniorenbeirat nimmt die Interessen älterer Menschen wahr, entwickelt Ideen und Aktivitäten zur Verbesserung der Lebensverhältnisse der in Moers lebenden Seniorinnen und Senioren.

In seiner Sitzung am Mittwoch, 12. Februar hat der Rat der Stadt Moers die Neuausrichtung des Seniorenbeirates beschlossen. Die Mitglieder stimmten für eine Öffnung des Beratungsgremiums.

Um die Möglichkeiten der Mitgestaltung in der kommunalen Gemeinschaft und der Seniorenarbeit genauer darzustellen, hat die Verwaltung am 05.03.2020 zu einer 1. Informationsveranstaltung in das Begegnungs-und Beratungszentrum Haus am Schwanenring in Hülsdonk eingeladen. Unter Beteiligung der Landesseniorenvertretung NRW informierten sich 34 Bürgerinnen und Bürger über die Neuausrichtung des Seniorenbeirates.

Die Stadt Moers wird wegen der Corona Pandemie beschlossenen Kontaktsperre, in den nächsten Wochen, keine weiteren Informationsveranstaltungen durchführen können.

Damit Sie sich jedoch Informationen über die Neuwahl eines Seniorenbeirates und die Entwicklung der innovativen Seniorenarbeit in Moers verschaffen können, hat die Stadt Moers hierzu eine Informationsseite: „Gestalten Sie die seniorengerechte Stadt Moers mit – im neuen Seniorenbeirat“ eingerichtet.

https://www.moers.de/de/politik/gestalten-sie-die-seniorengerechte-stadt-moers-mit/

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Kornelia Jordan Leitstelle Älterwerden Tel: (02841) 201-609 oder
per E-Mail kornelia.jordan@moers.de zur Verfügung.

Textquelle: Stadt Moers, Kornelia Jordan, Leitstelle Älter werden