Karnevalsgrüße von der AWO Begegnungs- und Beratungszentrum Repelen

Karnevalsgrüße von der AWO – Begegnungsstätte Repelen; Foto: Doris Eickschen, AWO-Repelen; Text: Ann-Katrin Eickschen

Trotz eisiger Temperaturen und den Schneemassen der vergangenen Tage verteilten Doris und Ann-Katrin Eickschen vom AWO Begegnungs- und Beratungszentrum in Moers-Repelen warme Karnevalsgrüße in der näheren Umgebung. „In diesem Jahr ist Vieles anders als gewohnt“, heißt es in dem eigens für die Karnevalszeit gestalteten Brief. Mit dieser Aktion möchte die AWO auch in schwierigen Zeiten Freude in der Nachbarschaft verteilen.
Da die Einrichtungen zurzeit geschlossen bleiben müssen, freuen die Begegnungs- und Beratungszentren sich darüber, weiterhin telefonisch oder per Mail Kontakt mit langjährigen Besuchern und Interessierten zu halten.

 

 

 

 

Begegnungs-und Beratungszentrum Moers-Repelen,
Talstr. 12, 47445 Moers
Telelefon: ( 0 28 41)  7 41 46
E-Mail: bs-repelen@awo-kv-wesel.de

Textquelle: AWO – Begegnungs-und Beratungszentrum Repelen