Gewusst wo und gewusst wie
Am Samstag, den 15. Juli 2017 steht ihnen von 10 bis 14 Uhr ein Mitarbeiter des Repair Cafés Lohmar, Pfarrzentrum, Kirchstraße 26 zur Verfügung, wenn sie Fragen zu ihrem Handy haben. Handys haben oft viele Funktionen, die manchmal nicht so einfach zu finden sind und auch die Bedienung des Handys stellt sich oft als komplizierter heraus, als es der Verkäufer versprach oder als es in der Bedienungsanleitung steht. Aber auch auf Fragen wie „was ist ein Update?“ und „was ist ein Reset oder Neustart?“ gibt das Repair Café Lohmar Antwort.
Darüber hinaus helfen ihnen die ehrenamtlichen Reparierer bei der Instandsetzung von defekten technischen Kleingeräten wie Toaster, Föhn, Mixer, Radio, Staubsauger, Uhren (keine Batteriewechsel), von geplatzten Nähten bei Textilien und beim Messerschärfen. Die Tauschbörse für funktionierende Kleingeräte wird ebenfalls wieder eingerichtet sein. Auch der Service „Recyceln von alten Handys“ steht Ihnen zur Verfügung. Und eventuelle Wartezeiten können sie auf angenehme Weise bei Kaffee, Tee und Kuchen überbrücken.
Aber auch ohne Reparaturwunsch können sie dort das emsige Treiben beobachten oder einfach nur verweilen, andere Menschen treffen und sich unterhalten. Die angebotenen Leistungen sind bis auf notwendige Ersatzteile kostenfrei.

Kontakt:
Michael Sahner Tel.: 02246-8225
Achim Kollwitz: repaircafe-lohmar@web.de

Print Friendly