Vorlesestunden in den Stadtbibliotheken Lohmar und Wahlscheid

Es geht wieder los! 6. September 2019

Kinder an Lesen heranführen – Welcher Ort könnte dafür besser geeignet sein, als die Stadtbibliothek?

Die Sommerpause ist vorbei und ab dem 6. September wird wieder jeden Freitag ab 17:00 Uhr in den Stadtbibliotheken Lohmar, Villa Therese, Hauptstrasse 83 und Wahlscheid im Forum, Wahlscheiderstrasse 56 für Kinder von vier bis acht Jahren vorgelesen.
Die ehrenamtlichen Vorleserinnen freuen sich schon darauf, dem jungen Publikum ihre Lieblingsgeschichten vorzustellen.
Im September geht es los mit Pettersson und Findus, im Oktober stehen Geschichten von Jim Knopf im Blickpunkt und im November werden Conni-Geschichten vorgestellt.
Interessierte Mädchen und Jungen können einfach vorbeikommen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.Die Vorlesestunde kann auch für die ganze Familie ein schöner Start ins Wochenende werden: Während den Kindern vorgelesen wird, können die Eltern sich bei einer Tasse Kaffee entspannen, die neuesten Zeitschriften oder die Tageszeitung lesen und sich einen Film oder natürlich Bücher fürs Wochenende ausleihen.

Die Stadtbibliothek freut sich auf viele Besucher/-innen!
Öffnungszeiten: Lohmar Wahlscheid
dienstags 14:30 bis 19:00 Uhr 14:30 bis 19:00 Uhr
mittwochs 10:00 bis 18:00 Uhr 14:30 bis 18:00 Uhr
donnerstags 14:30 bis 18:00 Uhr 10:00 bis 12:30 Uhr
14:30 bis 18:00 Uhr
freitags 14:00 bis 18:00 Uhr 14:30 bis 18:00 Uhr

Kontakt: Stadt Lohmar, Amt für Bildung, Soziales, Kultur und Sport, Musik- und Kunstschule, Leiterin der Stadtbibliothek, Elisabeth Fuchs, Tel.: 02246 15-500

Print Friendly, PDF & Email