Der Schreibclub der Villa Friedlinde richtete auch in diesem Jahr wieder seine traditionelle „Herbstlesung“ aus. Die vielen literaturbegeisterten Gäste wurden nicht enttäuscht. Sie erlebten ein abwechslungsreiches Programm mit interessanten Geschichten und passenden, musikalischen Intervallen der Singgruppe FRICHOLO, die von Wilfried Thuir mit der Gitarre begleitet wurden.

Die literarischen Beiträge kamen von Elfriede Gutmann, Anita Imbusch, Ingrid Jeckel, Angelika Orlowski, Ilse Schneider, Helmut Sommerhäuser, Gisela Steimel und Heinz Wittek. Angelika Orlowski und Helmut Sommerhäuser gingen zwischendurch „on tour“ mit dem Schlager „Im Auto vor mir sitzt ein junges Mädchen“, den sie per Karaoke in Rollenspielmanier darboten.

Die Gäste blickten zurück auf einen stimmungsvollen Nachmittag, den der Schreibclub der Villa Friedlinde unter Leitung von Gisela Steimel und Anita Imbusch für die Gäste zusammengestellt hatte.

Susan Dietz

Fotos: Stadt Lohmar

Print Friendly, PDF & Email