Die Spendenbereitschaft der Lohmarer Bürger ist erfreulich hoch und hilft der Stadt und den ehrenamtlichen Organisationen bei der täglichen Arbeit für und mit den Flüchtlingen und Asylanten.

Jede Spende, ob groß oder klein ist willkommen und kommt direkt den Flüchtlingen und Asylanten zu Gute.

Annahmestellen für die Sachspenden:

Lohmar Dammweg

Annahmestelle für
Gut erhaltene Küchen (insbes. Küchenober- und Unterschränke), gerne aber auch zusammenhängende Zeilen

Bekleidung und Spiele können Sie in den örtlichen Kleiderkammern abgeben.

Büro der Flüchtlingsunterkunft:
Dammweg, 53797 Lohmar

Telefon: Herr Wiesner 0171 – 3557633 (Mo – Fr von 8:00 – 13:00 Uhr)
Mail-Adresse: wiesner.dammweg(at)web.de
Öffnungszeiten:
Bemerkung: Nur nach vorheriger Terminabstimmung! (telefonisch oder per Email) abzugeben.


Kleiderstube AWO Lohmar

Villa Friedlinde, Bachstr. 12, 53797 Lohmar
Annahmestelle für

Kleidung, Schuhe, Wintersachen, alle Größen für Erwachsene und Kinder
Wäsche aller Art (Handtücher, Unterwäsche etc.)
Telefon: 02246 74 33 A. van Allen (bitte auch auf Band sprechen, ich rufe zurück)
Mail-Adresse: a.vanallen(at)t-online.de
Öffnungszeiten: Di. und Mi. 15:00 – 17:00 Uhr; Fr. 10:00 – 12:00 Uhr
Bemerkung: Alle Flüchtlinge können, nach Vorlage eines Berechtigungsscheines , eine kostenlose Erstausstattung an Kleidung etc. erhalten.


CDU Kleiderstube

Hauptstrasse 94 B, 53797 Lohmar
Annahmestelle für
Kleidung und Bettwäsche

Telefon: Smilja Piehl, Tel.: 02246 / 4308 (Leiterin), Monika. Gelfert, Tel.: 02246 / 8180
Mail-Adresse: monika.gelfert@t-online.de
Öffnungszeiten: Mo 10.00 bis 12.00 Uhr; Mi 10.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr; Fr 16.00 bis 18.00 Uhr
Bemerkung: Alle Flüchtlinge können hier für ganz kleine Beträge benötigte Kleidung erhalten.


Lohmar hilft

Montag: Jexmühle 54, 53797 Lohmar am Wanderweg 18 – Geflügelstation von 10-18 Uhr
Dienstag – Freitag: Gewerbegebiet Stadtpark Troisdorf
Wegbeschreibung mit Öffnungszeiten auf www.rettesichwerkann.info

Info: 0162-6918384


Lohmarer Tafel

Kirchstraße 26, 53797 Lohmar
Ihre Lebensmittelspende sichert unser Fortbestehen.
Die Tafel hat immer Bedarf an original-verpackten und ungekühlt haltbaren Lebensmitteln.

Berechtigt zur Nutzung der Tafel sind Lohmarer Bürger, die folgende staatliche Zuwendungen erhalten:
· Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II (Arbeitslosengeld II., Hartz 4)
· Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch XII (Grundsicherung, Sozialhilfe)
· Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG), wobei hier einschränkend zum Zeitpunkt der Anmeldung mind. eine Person der Familie unter 18 Jahre alt sein muss.

Telefon: 02246 9570055
Internetadresse: http://caritas.erzbistum-koeln.de/rheinsieg-skm/die_tafeln/lohmarer_tafel/
Mail-Adresse: lohmarer-tafel@web.de

Öffnungszeiten:
Warenausgabe: Di 13:30 – 16:00 Uhr

Warenannahme von Lebensmittelspenden: Di 7:30 – 14:00 Uhr

Spendenkonto
VR Bank Rhein-Sieg eG
BIC: GENODED1RST
IBAN DE93 3706 9520 4104 5190 54

Print Friendly, PDF & Email