Betreutes Wohnen

 

 

Die betreuten Wohnanlagen bestehen aus Wohnungen, die sich jeder Mieter mit seinen eigenen Möbeln einrichtet. Die Häuser sind barrierearm ausgebaut (z.B. mit Aufzug).

“Betreutes Wohnen” heißt für uns selbstständiges Wohnen mit Unterstützung bei den kleinen und großen Dingen des Alltags:

  • Mit dem 24 h Notruf ist jederzeit schnell Hilfe vor Ort. Das bietet Sicherheit.
  • Der Sozialdienst ist fester Ansprechpartner für Ihre Anliegen. Hier finden Sie herzliche und kompetente Beratung für alle Ihre Themen.
  • Fahr- und Hausmeisterdienste erleichtern Ihr Leben und die Organisation des Alltags.

Sie bewahren Ihre Privatsphäre und legen selbst fest, wieviel Unterstützung Sie in Anspruch nehmen möchten.

Zwei betreute Wohnanlagen mit 57 Wohneinheiten befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Seniorenzentrum St. Lukas in der Kirchheimer Straße 24 und 46. 

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Janina Lapman, Sozialdienstleitung im Seniorenzentrum St. Lukas Wernau

Janina Lapmann

Sozialdienstleitung St. Lukas

Kirchheimer Straße 20, 73249 Wernau

Tel.: 07153-9309-80

lapmann.j@keppler-stiftung.de