kkkkkkkkkkkk

Wie wäscht man Wäsche rein und weiß wie Schnee?

Beim Lesen der Überschrift werden junge Leute sagen: „He, Alter, Windeln wäscht man nicht, Pampers fliegen in den Müll.“  Leider war das vor ca. 60 Jahren etwas anders, denn die Säuglinge wurden in Stofftücher gewickelt. Bei jedem „Geschäft“ der Kleinen musste die Stoffwindel gewechselt werden, sonst gab es ein eindringliches Gebrüll der lieben Kleinen bei Tag und Nacht. Gegenüber einer …

WeiterlesenWie wäscht man Wäsche rein und weiß wie Schnee?

Die alte Kaffeemühle

Im Familienbestand hat sich eine alte Kaffeemühle erhalten. Ein schlichtes, gewöhnliches Holzmodell aus den 30er Jahren.  Um dieses Küchengerät ranken sich aber einige Geschichten. Meine Eltern betrieben bereits vor dem 2. Weltkrieg ein kleines Hotel mit Gastwirtschaft in einer Kleinstadt im Alpenvorland. Im Krieg wuchsen die Stammgäste – soweit nicht zum Militär eingezogen oder woandershin verpflichtet – und alte Freunde …

WeiterlesenDie alte Kaffeemühle

Die Nähmaschine

Das Bild der Nähmaschine weckt die Erinnerung an meine Erlebnisse mit Nähmaschinen. Durch meinen Beruf als Schneiderin habe ich einige unterschiedliche Nähmaschinen kennen gelernt. In Deutschland gibt es vorwiegend Singer- und Pfaff-Maschinen.  Alle Nähmaschine funktionieren heute elektrisch. Zu Beginn des Zeitalters der Nähmaschine gab es nur handbetriebene, danach wurde der Fußbetrieb eingeführt. Dies wurde später auf Elektro umgestellt. 1962 lernte …

WeiterlesenDie Nähmaschine