MGH “Alte Schule Ottelau”

Hier möchten wir Ihnen gerne kurz das Mehrgenrationenhaus “Alte Schule Ottelau” und seine Geschichte vorstellen. 

Begegnung der GenerA(k)tionen

Mit dem Projekt Mehrgenerationenhaus „Alte Schule Ottelau“ startet das DRK ein Projekt, um das Miteinander der Generationen im Quartier Ottelau zu fördern. Der Stadtteil- und Begegnungstreff in der „Alten Schule Ottelau“ bietet einen Treffpunkt für Menschen jeden Alters: Frauen, Kinder, Familien, Männer, Jung und Alt sowie Angehörige aller Nationalitäten und Glaubensgemeinschaften, Berufstätige, Erwerbslose oder Menschen im Ruhestand.
Alle sind herzlich eingeladen mitzumachen, in ungezwungener Atmosphäre Kontakte zu knüpfen, Freizeit zu gestalten, gemeinsame Ideen zu verwirklichen und voneinander und miteinander zu lernen.


Bei uns können Sie was erleben!

Die Alte Schule Ottelau schafft eine Infrastruktur, die allen Bevölkerungsschichten im Quartier gerecht wird: von der Kindertagesstätte, dem Familienzentrum DRK Kita Ottelau, über das selbst zu organisierende Bewohner- und Stadtteilcafè, von Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit bis hin zu nachfrageorientierten Angeboten für das Wohnen und Leben im Alter.
Durch das Zusammenleben älterer und jüngerer Menschen und Menschen mit Behinderungen soll der Isolation entgegengewirkt und ein kleinräumliches Beziehungsgeflecht sowie Unterstützungsmöglichkeiten im Rahmen nachbarschaftlicher Hilfen im Stadtteil entwickelt werden.

Durch die Kooperation mit verschiedenen Trägern, Dienstleistern und Vereinen bietet das Mehrgenerationenhaus konkrete Unterstützung bei der Vermittlung von Service- und Dienstleistungsangeboten und schafft so eine stadtteilbezogene Vernetzung. 

 

Wir brauchen Sie!

Das Mehrgenerationenhaus lebt von Menschen, die sich hier engagieren. Der Einbeziehung des bürgerschaftlichen Engagements kommt eine besondere Rolle zu, indem Bewohner des Quartiers ihre Alltagskompetenzen mit in das Mehrgenerationenhaus einbringen und sich dort engagieren.

Wir helfen Ihnen, Ihre Ideen umzusetzen und bringen Sie mit Menschen zusammen, die Ihre Fähigkeiten benötigen.

Nur, wenn möglichst viele Menschen mitmachen, kann der Gedanke des Mit- und Füreinander unter einem Dach verwirklicht werden.

Machen Sie mit!

 

Weite Informationen finden Sie auch unter den Kategorien

Über uns

Angebote und Projekte