DoMeAFavour – Tu mir einen Gefallen

Pressebild zu DoMeAFavourIn unserer kleinen Reihe zu digitalen Helfern der Nachbarschaftsarbeit bin ich zufällig auf DoMeAFavour gestoßen. Als Fortführung des Themas Teilen und Tauschen, möchten wir uns 2016 darauf konzentrieren, wie  Nachbarschaftsarbeit durch digitale Werkzeuge unterstützt werden kann und stellen regelmäßig neue Apps und Dienste vor.

Gleichzeitig richten wir aber auch einen Blick darauf, wie sich Engagement älterer Menschen durch Digitalisierung verändern kann. Dieses Beispiel zeigt, wie sich gegenseitige Hilfe ohne den klassischen äußeren und organisatorischen Rahmen entwickeln läßt.

Die kleine App verspricht ein Schritt in die Nachbarschaft des 21. Jahrhunderts zu sein. DoMeAFavour will Menschen zusammen bringen, die sich vorher nicht kannten und hilft beim Helfen.

Die folgenden kleinen Videofilme erklären die Funktionsweise und Wirkung der App:

https://www.youtube.com/watch?v=xVdoA_3NyC8

App macht das Leben leichter auf der Website von SAT1 ansehen

 „Köln ist internett!“

Unter diesem Motto testeten rund 50 Nutzer/innen im Oktober 2015 (nach Hamburg und Berlin) die neuste Version der App DoMeAFavour und setzten sie im Alltag ein. Ziel des Anbieters ist es einen ersten Schritt hin zu einer gut funktionierenden Nachbarschaft, in der man sich digital austauscht und unkompliziert helfen kann, zu gehen.

Bist Du auf der Suche nach einem Joggingpartner für den Brückenlauf in der Südstadt? Brauchst Du Umzugskartons? Möchtest Du Blumenerde verschenken oder Großmutters Einmachgläser? Wer hilft mit, den Spielplatz im Römerpark sauber zu machen? Oder kann jemand ankommenden Flüchtlingen mit Dolmetscherleistungen helfen? Und wer kennt die beste Kölsch-Kneipe? Diese kleinen und großen Fragen des Alltags bleiben ohne ein aktives Netzwerk hilfsbereiter Menschen oft unbeantwortet. DoMeAFavour macht Helfen leichter und persönlicher;man kann seine Hilfe anbieten, aber auch schnell um einen Gefallen bitten und dabei nette Leute aus der Nachbarschaft kennenlernen.

Die Selbstdarstellung der App lässt einiges erwarten. Die Anbieter haben nach eigenen Aussagen großes Interesse daran die App auch in Kreisen der Älteren zu etablieren.

Helfen macht glücklich, einfach so. Helfen bringt freundliche Menschen zusammen. Und DoMeAFavour hilft beim Helfen. Wer braucht einen Favour? Wer kann einen Favour tun? DoMeAFavour verbindet. Die erste App für mehr Wärme im Leben.

DoMeAFavour steht im App Store und bei Google Play zum kostenlosen Download bereit.

DMAF_Presse_Oktober 2015jpeg

Homepage von DoMeAFavour mit weiteren Informationen

Wie sieht es bei Ihnen in der Gegend aus? Sind dort schon Helfer/innen vertreten?

 

Schreiben Sie einen Kommentar