„Lichter an zum Kinderspaß!“ – Ein voller Erfolg

Kinder basteln im Jugendtreff der Waldritter

Am vergangenen Freitag war es endlich so weit: zusammen mit zahlreichen Kinder-, Jugend- und Bildungseinrichtungen richtete das Projektbüro NEUSTADT INNENSTADT erstmalig das Herbstfest „Lichter an zum Kinderspaß!“ aus. An insgesamt fünf bunt beleuchteten Standorten in der Ewaldstraße, angefangen vom Demokratiefenster und dem Jugendtreff der Waldritter, über das Projektbüro NEUSTART INNENSTADT und die Ludothek der Waldritter… » weiterlesen: „Lichter an zum Kinderspaß!“ – Ein voller Erfolg

Lichter an zum Kinderspaß!

Lichter an zum Kinderspaß! - Herbstaktion für Kinder und Familien

Am Freitag,  den 19.11.2021, warten in der südlichen Ewaldstraße tolle und spannende Angebote auf Kinder und ihre Familien. Das Projektbüro NEUSTART INNENSTADT richtet zusammen mit mehreren Kinder-, Jugend- und Bildungseinrichtungen das Fest „Lichter an zum Kinderspaß!“ aus. „Wir freuen uns, dass viele Einrichtungen an der Aktion teilnehmen und den Kindern einen schönen Nachmittag bereiten möchten“,… » weiterlesen: Lichter an zum Kinderspaß!

Menschenkette „Herten gegen Gewalt – Herten für Menschlichkeit“

Interkulturelle Woche in Herten

Am heutigen Freitag, 01.10, wird in der Hertener Innenstadt wieder ein starkes Zeichen gegen Gewalt, Hass und Rassismus gesetzt: die alljährliche Menschenkette findet wieder statt.  Der Runde Tisch gegen Rassismus und für Demokratie lädt alle Hertener*innen dazu ein, Haltung für ein friedliches und demokratisches Miteinander zu zeigen und an der Menschenkette teilzunehmen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung… » weiterlesen: Menschenkette „Herten gegen Gewalt – Herten für Menschlichkeit“

Endlich wieder Literaturfrühstück!

Erstes Literaturfrühstück nach der Corona-Pandemie

Große Wiedersehensfreude herrschte beim ersten Frühstück „mit und ohne Literatur“ des Fördervereins der Stadtbibliothek nach 17 Monaten Corona bedingter Pause. Die Fördervereinsmitglieder trafen sich zum gemütlichen Klönen im DOM -Cafè. Der lebhafte Austausch von Informationen und Ideen zeigte , wie wichtig dieses Frühstückstreffen für die Arbeit des Fördervereins  ist. Alle hoffen, dass der traditionelle Große… » weiterlesen: Endlich wieder Literaturfrühstück!

„Grünes Seminarzentrum“ auf der Gartenfläche Am Wittkamp

Auf Entdeckungsreise in der Natur

Am 30. August tagte der Innenstadtbeirat, der als Beratungsgremium zum NEUSTART INNENSTADT und Jury zum Aktionsfonds fungiert, bereits zum 13. Mal. Und auch in dieser Sitzung wurde viel thematisiert und diskutiert, so auch über die drei eingereichten Projektanträge zum Aktionsfonds. Eines der Projekte ist der Aktionsplan des „Grünen Seminarzentrums“ Herten im Wildgarten, der vom Waldritter… » weiterlesen: „Grünes Seminarzentrum“ auf der Gartenfläche Am Wittkamp

Das Sommerfest des Tiöns Koben findet wieder statt!

Tiöns-Koben Sommerfest

In diesem Jahr ist es endlich wieder soweit: Der Tiöns-Koben, der sich seit 1992 um den Bereich „Kinder und Jugend“ in der Gemeinde St. Antonius kümmert, lädt zum Sommerfest, dem Koben-Fest, ein.  Am Sonntag, den 29. August 2021, warten auf die Besucherinnen und Besucher auf dem Kirchplatz und im angrenzenden Ladenlokal des Tiöns Koben tolle… » weiterlesen: Das Sommerfest des Tiöns Koben findet wieder statt!

„Musica Arkadas“ zu Besuch im Projektraum NEUSTART INNENSTADT

Musikgruppe "Musica Arkadas"

Es tut sich was im neuen Projektraum des NEUSTART INNENSTADT am Place d´Arras. Als Auftakt für weitere musikalische Angebote der Musikschule Herten nach den Sommerferien findet am kommenden Mittwoch eine öffentliche Probe des interkulturellen und generationsübergreifenden Ensembles „Musica Arkadas“ am Bramhügel statt. Die Gruppe wurde 2016 gegründet und der Name bedeutet „Freunde“. Das Ensemble besteht… » weiterlesen: „Musica Arkadas“ zu Besuch im Projektraum NEUSTART INNENSTADT

Der Projektraum am Place d’Arras öffnet seine Tore!

Das Schaufenster vom Projektraum des NEUSTART INNENSTADT am Place d'Arras in Herten

In den letzten Monaten wurde am Place d’Arras gewerkelt und renoviert, was das Zeug hält. Jetzt kann sich das Ergebnis sehen lassen: Das Ladenlokal an der Theodor-Heuss-Straße 26 erstrahlt in neuem Glanz. Ab sofort ist es Standort für den neuen Projektraum NEUSTART INNENSTADT. Der Projektraum steht nun allen Bewohner*innen- und Bürgerschaftsgruppen, Vereinen und Initiativen kostenlos… » weiterlesen: Der Projektraum am Place d’Arras öffnet seine Tore!

Der Frühling kehrt ein im Projektraum!

Schmetterlinge im Schaufenster des Projektraumes

Schneeflocken und Minus-Temperaturen haben hoffentlich ein Ende! Pünktlich zu den steigenden Temperaturen und dem Sonnenschein in dieser Woche zeigt sich auch der neue Projektraum des NEUSTART INNENSTADT am Place d´Arras von seiner frühlingshaften Seite! Die Gräserlandschaft, die bereits vor einigen Wochen als Beklebung an die Schaufenster des Ladenlokals angebracht wurde, wird nun von bunten Schmetterlingen… » weiterlesen: Der Frühling kehrt ein im Projektraum!

Der Innenstadtbeirat formiert sich neu

Nach zwei Jahren und zehn Sitzungen endete im Herbst 2020 die erste Amtszeit der Mitglieder des Innenstadtbeirats. Der Innenstadtbeirat ist das Begleitgremium des Stadtentwicklungsprojektes „Neustart Innenstadt“ und fungiert als Bindeglied zwischen den Akteurinnen und Akteuren aus der Hertener Innenstadt, der Stadtverwaltung sowie den politischen Gremien. Alle für den „Neustart Innenstadt“ wichtigen Angelegenheiten und Einzelmaßnahmen werden… » weiterlesen: Der Innenstadtbeirat formiert sich neu