Rumänienhilfe – „Teilen statt horten“

© Logo Netzwerk55plus!Meerbeck

„Wir waren schockiert über die Zustände!“ das sagte Wolfgang Angerhausen, der Projektleiter des Interkulturellen Nachbarschaftsnetzwerkes 55+ in Meerbeck, nach seinem Besuch im Januar 2015 in der rumänischen Kleinstadt Sacueni im Kreis Bihor. Wolfgang Angerhausen war zusammen mit einer Gruppe von Meerbeckern angereist. Die Gruppe traf Menschen ohne Arbeit, Geld, Perspektiven… Weiter lesen Rumänienhilfe – „Teilen statt horten“

“Netzwerk Aktuell” jetzt kostenlos bestellen!

Symbolbild Presseartikel

Wie´s geht, erfahren Sie, hier Auf der Startseite finden Sie unterhalb „Unsere Kontaktdaten / Unser Standort“ in der rechten Spalte unter der Überschrift                   Immer auf dem Laufenden sein! Klicken Sie das Eingabefeld “Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein” und tragen Sie… Weiter lesen “Netzwerk Aktuell” jetzt kostenlos bestellen!

Wir starten durch …

© Logo Netzwerk55plus!Meerbeck

Mit Tablets gegen Einsamkeit … endlich ist es da, das Geld, auf das wir so sehnsüchtig gewartet haben. Im November letzten Jahres zugesagt, aber leider erst jetzt zugewiesen. Damit kann das Interkulturelle Nachbarschaftsnetzwerk 55 plus sein im letzten Jahr geplantes und so viel versprechend begonnenes Projekt “Seniorengerechte Tablets gegen Corona”… Weiter lesen Wir starten durch …

Digitales interkulturelles Frauencafé geht in die zweite Runde

moers- wappen_ fuer-alle

Pressemitteilung vom 09.03.2021 Gemeinsam plaudern und sich über Ideen für den Stadtteil austauschen – das Stadtteilbüro Neu_Meerbeck lädt alle interessierten Frauen am Mittwoch, 17. März, von 16.30 bis 18 Uhr zum zweiten digitalen interkulturellen Frauencafé ein. Die Herkunft und eigene Kultur spielen dabei keine Rolle, denn trotz augenscheinlicher Unterschiede gibt… Weiter lesen Digitales interkulturelles Frauencafé geht in die zweite Runde