Erste kleine Radtour

Die Einstiegs-Tour für ungeübte Radler.

ZWAR kleine Radtour
wir sind dabei

Die Radtour wurde am Samstag vor der Abfahrt spontan auf mehrfachen Wunsch geändert. Was ja kein Problem war. Wir fuhren gut gelaunt vom Startpunkt  Bergmannstraße  in Richtung Erzbahntrasse und von dort gemütlch über Gelsenkirchen nach Essen.

Auf der Radtrasse war  wenig Verkehr, was uns natülich sehr recht war.

Traditionskneipe
…gemütliche Kneipe

Nach ca. acht Kilometer machten wir eine ausgiebige Pause bei Wolperding in Essen Krey. Es machte uns auch nichts aus, das, wir dort ausserhalb der Öffnungzeit eintrafen .

eine Kaffeepause
… mmh… lecker Marmorkuchen

Eine liebe Radlerin hatte  für diesen Fall gut vorgesorgt und uns mit selbst gebackenem Marmorkuchen überrascht.

Nach dieser kleinen Stärkung machten wir uns langsam auf den Heimweg. Dies war eine  entspannte, schöne Einstiegs-Tour und alle waren sich einig: Wir fahren schon bald wieder ! 
 
Beitrag von Reinhard Schöngarth