MdL Frau Angela Freimuth besucht das Senec@fé – Treffpunkt Neue Medien in Siegen

PRESSEMITTEILUNG

Eine „Aktion vor Ort“ im Rahmen des Tags der Medienkompetenz 2018

Siegen, den 19. September 2018

Die Abgeordnete Frau Angela Freimuth, MdL, Vizepräsidentin des Landtags Nordrhein-Westfalen besucht am

Mittwoch, dem 26. September 2018 um 9.30 Uhr

das Senec@fé Treffpunkt Neue Medien im Haus Herbstzeitlos in Siegen. Das Senec@fé unterstützt seit 2003 ältere Erwachsene beim Erlernen von neuen Medien. Träger ist der Verein ALTERaktiv Siegen-Wittgenstein e.V.

Präsentiert und diskutiert wird ein Thema, das uns allen unter den Nägeln brennt:
Die massive Verbreitung von FAKE-News im Netz sowie die Filterblasen, die durch die Algorithmen der sozialen Netzwerke gebildet werden und die Menschen einseitig oder falsch informieren.

Im Rahmen des Tags der Medienkompetenz besuchen Abgeordnete des Landtags Nordrhein-Westfalen von September bis November 2018 eine ausgewählte Einrichtung in ihrem jeweiligen Wahlkreis. Bei dieser sogenannten „Aktion vor Ort“ erfahren sie aus erster Hand, wie Medienkompetenz gefördert wird und diskutieren mit den Verantwortlichen vor Ort über Mediennutz, Zielgruppen und zukünftige Strategien. Diese lokalen Aktionen dienen dazu, die Bedeutung der Medienbildung im Dialog zwischen der Politik und einzelnen Bildungseinrichtungen beispielhaft herauszustellen. Weitere Informationen unter:

www.tagdermedienkompetenz.de/aktionen-vor-ort/

Die zentrale Abschlussveranstaltung ist der Tag der Medienkompetenz am 5. November 2018 im Landtag Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf. Unter dem Motto „Was steckt dahinter? Medienbildung in Zeiten von Fake News, Verschwörungstheorien und Algorithmen“ behandelt der Aktionstag den bewussten und kritischen Umgang mit Medien. Mehr Informationen zum Programm und zur Anmeldung unter: www.tagdermedienkompetenz.de

Der Tag der Medienkompetenz ist eine von der Landesregierung und dem Landtag Nordrhein-Westfalen gemeinsam ausgerichtete und geförderte Veranstaltung. Organisiert und durchgeführt wird sie vom Grimme-Institut.

Kontakt:

MdL Abgeordnetenbüro:
Gabriele Molitor
Wissenschaftliche Referentin von Angela Freimuth MdL (FDP-Landtagsfraktion)
Vizepräsidentin des Landtags Nordrhein-Westfalen
Tel: 0211 884 2418   Fax: 0211 884 3604
Platz des Landtags 1  D-40221 Düsseldorf

Besuchte Einrichtung:
Senec@fé Treffpunkt Neue Medien im Haus Herbstzeitlos, Projekt des Vereins ALTERAktiv Siegen-Wittgenstein e.V. Marienborner Str. 151, 57074 Siegen
Tel. 0272-2503239
E-Mail: senecafe@senioren-siegen.de

Datenschutz-Grundverordnung–bitte unbedingt lesen! Wichtige Info!

Das neue Gesetz zur Datenschutzgrundverordnung ist zur Zeit in aller Munde und es soll eine Daten-Schutzwirkung für Personen in der gesamten EU bewirken.

Allerdings sind die Anforderungen für die Gestaltung von Webseiten für Privatpersonen, Vereine und kleinen Unternehmen dadurch immens gestiegen. Wir müssen uns diesen Vorgaben aber beugen.

Was das Abonnement unseres Blogs angeht, so sind wir allerdings angehalten, Euch aufzufordern, das Abonnement zu erneuern und damit zu bestätigen, dass Ihr die Beiträge weiterhin erhalten möchtet.  Wenn Ihr den Blog aufruft, findet Ihr an der rechten Seite einen Button folgen!

Wenn Ihr diesen nicht habt, schaltet bitte den Popup-Blocker aus, dann wir der Folgen-Knopf wieder sichtbar. Klickt darauf und gebt im aufgehenden Fenster Eure Mailadresse ein und wählt “Anmelden”.
Ihr bekommt dann eine Bestätigungsmail und müsst hier nur kurz bestätigen, dass Ihr die Beiträge erhalten möchtet. Die aufgehende Seite einfach wieder schließen!!

Natürlich könnt Ihr in den Beiträgen, die Euch zugestellt werden, die Mails auch wieder abbestellen.

Hier findet Ihr auch noch einmal Infos dazu:
https://unser-quartier.de/haus-herbstzeitlos-siegen/infos-zu-dieser-website/

Die Kommentarfunktion im Blog haben wir vorerst deaktivieren, weil auch hier persönliche Daten erfasst werden. Das möchten wir vermeiden. In der dem Blog hinzugefügten Datenschutzerklärung erläutern wir das Erfassen der Daten noch einmal zum Verständnis.

https://unser-quartier.de/haus-herbstzeitlos-siegen/datenschutzerklaerung-2/

Ganz wichtig! Bei Veröffentlichungen mit Bildern lasst Euch bitte in Zukunft von den abgebildeten Personen bestätigen, dass sie damit einverstanden sind. Leider u.U. ein hoher Aufwand, vermeidet aber Reklamationen.

Natürlich lassen sich Beiträge und Seiten in unserem Blog jederzeit korrigieren und
auch wieder löschen.

Infos in diesem Fall an: Mail: hausherbstzeitlos(at)googlemail.com

Antonie Dell