Riehler Straßennamen kurz erklärt

Manche Straßennamen in Riehl sind selbsterklärend wie die Stammheimer Straße, benannt nach dem rechtsrheinischen Stadtteil. Bei anderen stellt sich die Frage: Wer war der Namensgeber? Heute geht es um die Philipp-Wirtgen-Straße. Die Philipp-Wirtgen-Straße verläuft von der Garthe- bis zur Esenbeckstraße. Der Namensgeber Philipp Wirtgen (1806-1870) war Schullehrer, Botaniker und Fossiliensammler. Schon mit 18 Jahren bestand… » weiterlesen: Riehler Straßennamen kurz erklärt

Neueröffnung in der Stammheimer Straße

In der Stammheimer Straße im ehemaligen Ladenlokal der unvergessenen Feinkostmetzgerei Motz eröffnete Mahtab Karimi, in Riehl keine Unbekannte, kürzlich ihr Restaurant Rosensalz. Rosensalz ist ein Produkt aus ihrer Heimat, dem Iran. Das Salz ist das älteste und teuerste der Welt und wird in der heißesten Gegend der Welt, der Wüste Lut abgebaut und mit Damaszener-Rosen… » weiterlesen: Neueröffnung in der Stammheimer Straße

Sicherheit in der Digitalen Welt

Aufklären – Erfahrungen teilen – Vorsorge treffen – Unter diesem Motto veranstalten die “Digitalen Heinzelmännchen” am 14. Januar von 15 bis 17 Uhr in der Residenz am Dom gemeinsam mit der Kölner Polizei eine Informationsveranstaltung, bei der sie aktuelle Betrugs- und Missbrauchsfälle vorstellen. Anhand konkreter Szenarien werden mögliche Gefahren im Umgang mit dem Internet aufgezeigt. Zusätzlich… » weiterlesen: Sicherheit in der Digitalen Welt