Ehrenamtskarte NRW

In Köln engagieren sich rund 200.000 Menschen ehrenamtlich. Als Ausdruck der Wertschätzung und Anerkennung dieser ehrenamtlichen Arbeit hat der Rat schon 2017 entschieden, die Ehrenamtskarte des Landes Nordrhein-Westfalen in Köln einzuführen. Sie ist eine besondere Würdigung für zeitlich umfassend geleistetes ehrenamtliches Engagement und beinhaltet Vergünstigungen bei vielen öffentlichen und privaten Einrichtungen in allen beteiligten Kommunen… » weiterlesen: Ehrenamtskarte NRW

Neues Museum in Köln

Seit gut einer Woche kann sich die Domstadt mit einem neuen Museum schmücken. In der Altstadt eröffnete das Medizinhistorische Museum mit “einer kleinen Zeitreise durch die Geschichte der frühen Medizin”. Die Museumsbetreiber werben: “Die Ausstellung zeigt das spannende Spektrum der frühen europäischen Medizingeschichte: … von Keltenzauber bis Klostermedizin … von Hippokrates bis Hildegard … von Tempelschlaf… » weiterlesen: Neues Museum in Köln

Buchempfehlung von Elisabeth Sternberg. Heute: Wolfgang Büscher, Heimkehr

Ein Mann, eine Waldhütte und viele gute Gedanken…

Meine letzte Buchempfehlung vor der Urlaubssaison im Juni handelte von einer jungen Frau, die mit dem Fahrrad und Büchern im Gepäck auf eine Reise durch Deutschland fährt.

Nun geht es um jemand, der zurückkommt – allerdings handelt es sich um eine ungewöhnliche Rückkehr: ausgehend von einem Bild aus Kindertagen und die Erinnerung an den – vom Förster vereitelten – Bau einer Waldhütte, macht sich der Autor auf den Weg und bleibt vom Frühjahr bis Herbst in einer Waldhütte nahe seiner Heimatstadt Kassel. » weiterlesen: Buchempfehlung von Elisabeth Sternberg. Heute: Wolfgang Büscher, Heimkehr

Das Artillerie-Denkmal am Niederländer Ufer

Da Köln Riehl bis zum ersten Weltkrieg als Garnisonsort mit den Kasernenstandorten Barbarastraße und Boltensternstraße bekannt war, verwunderte es nicht, dass in dieser Region ein militärisches Denkmal errichtet wurde. Am 3.9.1934 wurde auf dem Gelände des damaligen Kaiser-Friedrich-Ufers (heute Konrad-Adenauer-Ufer) zwischen der Frohngasse und heutigen Elsa-Brändström-Straße der Grundsteinlegung für das „Reichsehrenmal der Deutschen Feldartillerie“ gelegt.… » weiterlesen: Das Artillerie-Denkmal am Niederländer Ufer

Riehler Treff-Quiz der Woche

Noch steckt uns der August in den Knochen mit seinem wechselhaften Wetter, da beginnt am 1. September bereits der meteorologische Herbst! Denn die Monate September, Oktober und November werden von den Meteorologen dem Herbst zugeteilt. Daher geht es in unserem dieswöchigen Quiz um diese Jahreszeit. » weiterlesen: Riehler Treff-Quiz der Woche