Sport und Bewegung

Eine Gruppe beim Nordic Walking
Nordic Walking (Foto: Mario Ohibsky auf Pixabay)

Boule-Gruppe

Eine inzwischen ziemlich feste Gruppe von Boule-Spielern trifft sich je nach Wetterlage mehrmals wöchentlich auf de Boule-Bahn beim Café Cultura auf dem Gelände der Sozial-Betriebe-Köln.

Wer sich über das Spiel informieren oder die Gruppenmitglieder einfach nur kennenlernen möchte, kann gerne an jedem ersten Dienstag im Monat gegen 12.30 Uhr ins Café Sabine kommen.

Gemeinsam wandern

An jedem ersten Dienstag im Monat treffen sich um 10 Uhr vor dem Seniorentreff Interessierte Senior*innen um gemeinsam wandern zu gehen. Die Wanderungen werden durch eine Ehrenamtliche geplant und begleitet. Die Teilnehmer kommen selbst für die Fahrtkosten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie für die Einkehr am Ende der Wanderung auf. Die Touren sind seniorengerecht geplant, sind jedoch nicht rollator- oder rollstuhlgeeignet.

Radfahr-Gruppe

Die Radfahr-Gruppe trifft sich einmal im Monat zu gemeinsamen Radtouren mit wechselnden Zielen in der Riehler Umgebung. Interessierte wenden sich bitte an die SeniorenNetzwerk-Koordinatorin Natascha Mark unter Tel. 0221 – 7775 5164, per Mail an natascha.mark@sbk-koeln.de oder direkt im Büro des Seniorentreffs.

Nordic Walking

Aktuell suchen wir Interessierte zur Gründung einer selbstorganisierten Nordic Walking-Gruppe. Bitte wenden Sie sich gerne direkt an die SeniorenNetzwerk-Koordinatorin Natascha Mark unter Tel. 0221 – 7775 5164, per Mail an natascha.mark@sbk-koeln.de oder direkt im Büro des Seniorentreffs.

Wii Bowling

Derzeit gibt es zwei feste Gruppen, die regelmäßig gemeinsam im Seniorentreff Bowling spielen. Da dies virtuell auf der Leinwand geschieht, müssen keine schweren Kugeln geworfen werden. Bewegen muss man sich dabei aber trotzdem! Auch wenn die Gruppen derzeit voll sind, können Sie sich bei Interesse gerne unter Tel. 0221 – 7775 5164, per Mail an natascha.mark@sbk-koeln.de oder direkt im Büro des Seniorentreffs bei der SeniorenNetzwerk-Koordinatorin Natascha Mark melden.