Unser Team

Informationsrecherche, Gestalten des Layouts, Texte verfassen, Fotos schießen – viel Zeit und Arbeit wurde in den Aufbau dieser Seite und in die Erstellung der Broschüre “60 plus – Daheim in Riehl” gesteckt. Möglich war dies einzig durch unser sehr engagiertes, ehrenamtliches  Redaktions-Team:

Von unten links nach oben rechts: Anne Krick, Angela Spantig, Erika Dehne-Wolter, Natascha Mark (Quartiersentwicklerin), Joachim Brokmeier, Holger Hoeck, Ulrike Sommer und Herbert Hübner (Foto: Rob Herff)
Von unten links nach oben rechts: Anne Krick, Angela Spantig, Erika Dehne-Wolter, Natascha Mark (Quartiersentwicklerin), Joachim Brokmeier, Holger Hoeck, Ulrike Sommer und Herbert Hübner (Foto: Rob Herff)

Online-Redaktionsteam

Das aktuelle Kernteam unserer Online-Redaktion möchten wir Ihnen nun noch etwas näher Vorstellen:

Frau Herbert vor einem Baum
Christina Herbert (Foto: A. Krick)

Christina Herbert. Als Vollblut-Kölnerin hat ihr „Veedel“ für sie eine ganz besondere Bedeutung. Das Engagement für Ihre Nachbarinnen und Nachbarn in diesem und weiteren Projekten ist für sie daher Ehrensache. Besonders am Herzen liegt ihr darüber hinaus der Kampf gegen den Pflegenotstand in ihrer Kölner Initiative „Pflege am Boden“.

Frau Krick vor einem Baum
Anne Krick (Foto: C. Herbert)

Anne Krick. Jahrgang 1955, lebt seit 1999 in Riehl, verheiratet, als Journalistin freiberuflich seit 1998 für verschiedene Redaktionen und Institutionen tätig, hat 2011 die Website dein-riehl.de an den Start gebracht, organisiert seit 2012 eine jährliche Ausstellung Riehler Künstlerinnen und Künstler, war einige Jahre in der RIG im Vorstand aktiv.

Frau Mark vor weiß-blauem Hintergrund
Natascha Mark (Foto: SBK)

Natascha Mark. Als Quartiersentwicklerin der Sozial-Betriebe-Köln setzt sie sich für die Seniorinnen und Senioren des Stadtteils Riehl ein. Oberstes Ziel ist dabei, ihnen ein möglichst langes selbstbestimmtes Leben in der gewohnten Umgebung zu ermöglichen.

Frau Sommer vor einem Baum
Ulrike Sommer (Foto: A. Krick)

Ulrike Sommer. Die gebürtige Kölnerin lebt seit 2008 im Städt. Seniorenzentrum Riehl und hat das Veedel direkt ins Herz geschlossen. Als Mitglied des Redaktionsteams steuert die passionierte Hobby-Fotografin außer ihren Bildern auch die Alltagstipps bei. Ihr Ziel ist es stets, anderen die schönen Seiten Riehls näher zu bringen.

Frau Spantig vor einem Baum
Angela Spantig (Foto: A. Krick)

Angela Spantig. „Nicht immer nur meckern, sondern selbst aktiv werden!“ – dies ist einer der Leitsätze, mit denen sie durchs Leben geht. Die Arbeit im Redaktionsteam ist daher nicht nur eine spannende neue Herausforderung für sie, sondern vielmehr auch eine willkommene Möglichkeit, ihr Lebensumfeld – ihr Riehl – mitzugestalten.

Darüber hinaus werden wir durch zahlreiche Textbeiträge unterschiedlicher Gastautoren unterstützt!

Unser Team ist aktuell auf der Suche nach weiteren Mitstreitern! Sie haben Spaß am Fotografieren, am Schreiben von Texten oder am Pflegen der Internetseite? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!