Riehler Straßennamen kurz erklärt

Manche Straßennamen in Riehl sind selbsterklärend wie die Riehler Straße, benannt nach ihrem Stadtteil. Bei anderen stellt sich die Frage: Wer oder war der Namengeber? Wie bei der Schachtstraße.Die Schachtstraße beginnt an der Philipp-Wirtgen-Straße und endet am Riehler Tal. Hermann Schacht (1814-1864) war der Namensgeber. Schacht studierte Naturwissenschaften und lehrte an den Universitäten Berlin und Bonn, wo er auch Direktor des Botanischen Gartens war. Seine vielfältigen Forschungen bezogen sich hauptsächlich auf die Anatomie und Physiologie der Pflanzen.

A. Krick

Jahrgang 1955, lebt seit 1999 in Riehl, verheiratet, als Journalistin freiberuflich seit 1998 für verschiedene Redaktionen und Institutionen tätig, hat 2011 die Website dein-riehl.de an den Start gebracht, organisiert seit 2012 eine jährliche Ausstellung Riehler Künstlerinnen und Künstler, war einige Jahre in der RIG im Vorstand aktiv.

Schreiben Sie einen Kommentar