Egoismus in Balance …

Egoismus in Balance
.
Es hat sich ja schon rundgesprochen, dass ein gewisses Maß an Egoismus uns gut tut. Wer sich zu viel, oder sogar ausschließlich auf andere
konzentriert, ist irgendwann leer und ausgebrannt. Sich zu viel auf sich selbst zu konzentrieren, sich immer und überall in den Mittelpunkt zu stellen, nur das eigene Ego befriedigen, kann auch nicht das Richtige sein.
.
Zufriedenheit entsteht, wenn die Fürsorge für andere und sich selbst
ausgewogen ist. Geben und Nehmen, Zuhören, Helfen – Rückhalt und Unterstützung erleben.
.
Darum wünsche ich Dir einen gesunden, liebenswürdigen Egoismus und liebe Menschen, für die Du regelmäßig da sein darfst.
.
von Helga-Agnes Cubitzki

 

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: