Zurück zu Aktiv im Stadtteil

STADTBIBLIOTHEK – LESEN UND VIELES MEHR

Die STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM ist eine Bildungs- und Kultureinrichtung der Stadt Bergheim und steht allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung.

Sie ist zu finden im MEDIO.RHEIN.ERFT im Herzen der Bergheimer Innenstadt. Auf einer Fläche von 1.300 qm bietet die Stadtbibliothek eine interessante und freundlich gestaltete Bibliothekslandschaft. Entdecken kann man das vielfältige Angebot virtuell www.stadtbibliothek.bergheim.de und vor Ort!

Neben Büchern ist eine Vielzahl weiterer Medien im Angebot wie Zeitschriften, Spiele, Musik und Filme, Karten.

Besonders interessant für Senioren – doch nicht nur für sie – sind:

Großdruck-Bücher:

Viele Druckerzeugnisse werden heutzutage in sehr kleiner Schrift gedruckt.

Aber: Es gibt auch spezielle Großdruck-Bücher.

Im Romanbereich hat die Stadtbibliothek eine eigene Rubrik für diese Titel.

Hörbücher:

Ein Hörbuch ist die Tonaufzeichnung einer Lesung.

Diese Titel sind eine Alternative zum gedruckten Buch und speziell für Sehbehinderte eine große Bereicherung.

Man findet ein großes Angebot an Sach- und erzählenden Hörbüchern in der Stadtbibliothek.

Onleihe:

Zusammen mit den Stadtbibliotheken in Frechen, Pulheim, Brühl, Elsdorf und Euskirchen bietet die Bergheimer Stadtbibliothek seit 2013 die Onleihe Erft an.

Dort kann man digitale Medien wie eBooks, eAudios und ePaper ohne zusätzliche Kosten downloaden. Dieser Service steht rund um die Uhr – 24 Stunden am Tag,
7 Tage die Woche – zur Verfügung. Voraussetzung ist lediglich ein gültiger Nutzerausweis der Stadtbibliothek.

Lesehilfen:

Brille vergessen? – Kein Problem, an der Informationstheke werden Lesehilfen für die Nutzer der Bibliothek bereit gehalten.

Rollstuhlgerecht:

Die Bergheimer Stadtbibliothek ist behindertengerecht.

Über einen rollstuhlgerechten Zuweg und mit dem Fahrstuhl kann man in nahezu jeden Bereich der Bibliothek gelangen.

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: