Kategorie: Alltagshilfen

Wie kann ich mir meinen Alltag erleichtern?
Wie und Wo kann ich mir Unterstützung holen?

Ausgetrickst – Nicht mit uns!

Aufklärungsvideo des Altentheaters Köln

Das Ensemble des Altentheaters des Freien Werkstatt Theaters Köln hat in einem gemeinsamen Projekt mit der Polizei Köln und dem Sozialwerk der Kölner Polizei e.V verschiedene Situationen nachgespielt, die zeigen, welche Tricks Diebe und Betrüger anwenden, um ältere Menschen zu bestehlen.

Aufklärung ist und bleibt einfach wichtig, um es solchen …

Weiterlesen

Senioren leiden besonders unter Isolation

„Anne“ bietet Hilfe zur Selbsthilfe

Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz in der Kreisstadt Bergheim ist seit ihrer Gründung im November 2014 aktiv, um die Situation von Betroffen und Angehörigen zu verbessern und das Tabu um die Krankheit Demenz zu brechen. Gemeinsam haben die Netzwerkpartner unter dem Dach der Stadtbibliothek schon einiges auf den …

Weiterlesen

FuNTASTIK informiert …

 

Liebe Bergheimer Bürgerinnen und Bürger, ab dem 1.4.2021 hat unser Stadtteilbüro im schönen FuNTASTIK eine neue Leitung. 

Auch wenn die Corona-Pandemie die Aktivitäten von Frau Katrin Tegude und ihrem Team zur Zeit etwas einschränkt, freut sie sich auf ihre neue Aufgabe.

Unser Schiedsmann Johannes Schmitz, zuständig für die Ortsteile Ahe, Bergheim, Glesch, Kenten, Paffendorf, …

Weiterlesen

Kostenloser Fahrdienst für Senioren zum Impfzentrum

Angebot für Senioren über 80 Jahre – Ehrenamtliche Helfer gesucht!

Nun ist es soweit: Ab heute (8. Februar 2021) werden unsere 80-jährigen Mitbürger als erste Personengruppe geimpft, um vor dem Corona Virus geschützt zu sein. Die Anschreiben sind verschickt und nach der Anmeldung wird die Impfung im Impfzentrum in Hürth durchgeführt.

Die Möglichkeit zum …

Weiterlesen

Das Mädchen mit der Puppe …

Das Mädchen mit der Puppe . Mit 40 Jahren schlenderte Franz Kafka (1883-1924), der nie geheiratet und keine Kinder hatte, durch den Berliner Steglitz-Park, als er ein junges Mädchen traf, das sich die Augen ausweinte, weil es seine Lieblingspuppe verloren hatte. Sie und Kafka suchten erfolglos nach der Puppe. Kafka sagte ihr, sie solle …

Weiterlesen

Ich sah den Wald sich färben …

Ich sah den Wald sich färben Ich sah den Wald sich färben, Die Luft war grau und stumm; Mir war betrübt zum Sterben, Und wußt‘ es kaum, warum.

Durchs Feld vom Herbstgestäude Hertrieb das dürre Laub; Da dacht‘ ich: deine Freude Ward so des Windes Raub.

Dein Lenz, der blütenvolle, Dein reicher Sommer schwand; …

Weiterlesen

Leben nach der Geburt …

 

Leben nach der Geburt . Ein ungeborenes Zwillingspärchen unterhält sich im Bauch seiner Mutter. „Sag mal, glaubst du eigentlich an ein Leben nach der Geburt?“ fragt der eine Zwilling. „Ja auf jeden Fall! Hier drinnen wachsen wir und werden stark für das was draußen kommen wird.“ antwortet der andere Zwilling. „Ich glaube, das ist …

Weiterlesen

Wie man in den Wald ruft…

Wie man in den Wald ruft… .

Irgendwo  in einem Tempel gab es einen Saal der 1000 Spiegel. Es ergab sich, dass sich eines Tages ein Hund in diesem Tempel verirrte und in diesen Saal gelangte. Plötzlich konfrontiert mit 1000 Spiegelbildern, knurrte und bellte er seine vermeintlichen Gegner an. Diese zeigten ihm ebenso tausendfach …

Weiterlesen

Alter Pflege Demenz informiert …

Die Corona-Infektionen und die SARS-CoV-2-Verdachtsfälle verändern aktuell gravierend die Lebenssituation von hilfe- und pflegebedürftigen Menschen und Ihren Angehörigen. Zugleich ändert sich vieles für haupt- und ehrenamtliche Unterstützer*innen. Aus diesem Grund haben die Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz bereits im März eine Corona- Sonderseite auf unserem Webportal erstellt:

Corona-Spezial Alter, Pflege und Demenz

Hier bündeln …

Weiterlesen

Gesund und fit im Alter …

Die meisten Menschen sind heutzutage bis zum 75. Lebensjahr im vollen Besitz ihrer geistigen und körperlichen Kräfte. Deshalb haben wir Grund, uns auf den Lebensabschnitt zwischen dem 60. und dem 75. Lebensjahr zu freuen und uns darauf vorzubereiten. Viele Rentner engagieren sich in hohem Maß für die Gesellschaft. Sie betreuen ihre Enkel, pflegen …

Weiterlesen

Mehr lesen

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com