Kategorie: Alltagshilfen

Wie kann ich mir meinen Alltag erleichtern?
Wie und Wo kann ich mir Unterstützung holen?

Wohnberatung im Rhein-Erft-Kreis

Das eigene Zuhause!

Manchmal ist es zu eng, zu steil, zu dunkel, aber es ist mein Zuhause! Dafür nimmt man auch schon einmal Kompromisse in Kauf, die Stufen ohne Geländer, die fehlende Dusche oder das schmale Treppenhaus. Denn was unser Zuhause ausmacht, das ist mehr als eine Wohnung. Es ist das Gefühl des Vertrauten, der …

Weiterlesen

Hilfe für Reden zu Hochzeiten und Familienfesten

Hilfe für Reden zu Hochzeiten und Familienfesten

Sie sollen eine Rede zur Hochzeit halten, zum runden Geburtstag halten, zur Silberhochzeit oder zur goldenen Hochzeit und Sie finden einfach nicht die richtigen Worte? Vielleicht soll die Rede sogar lustig und unterhaltsam sein und die humorvollen Ideen wollen einfach nicht fließen. Doch das ist kein Problem.

Unterstützung …

Weiterlesen

CuraCon sucht Fahrer/Fahrerin

Fahrer/Fahrerin gesucht (gern auch Rentner/Rentnerin)

Gegen eine Aufwandsentschädigung suchen wir ab sofort Fahrer (m/w/d) für unser Freizeit-Team, die unsere Klienten dabei unterstützen, an Freizeitaktivitäten oder Ausflügen teil zu nehmen.

Überwiegend handelt es sich um Fahrten von kürzeren Strecken im Rhein-Erft-Kreis, die mit einem VW-Caddy oder Kleinbussen (7-Sitzer) durchgeführt werden.

Bewerbungen bitte an unsere Postanschrift …

Weiterlesen

Gefahren im Internet

Kurs des DRK Rhein-Erft-Kreis für Seniorinnen und Senioren

das Deutsche Rote Kreuz bietet in Zusammenarbeit mit der Kriminalprävention der Polizei in Hürth für Senioren-/innen am 11.01.2022 von 10-11:30 Uhr im Schulungsraum Bergheim-Kenten einen Kurs „Gefahren im Internet“ an. Kursleiter ist Herr KHK Schmickler.

Das Internet bietet viele Chancen und Informationen zu jedem Thema. Außerdem kann …

Weiterlesen

Sicherheitsmesse im Rhein-Erft-Kreis

Livestream am 31.10.2021 ab 11 Uhr

In guter Tradition informieren Kreis, Kreishandwerkerschaft und die Polizei in einem runderneuerten Format über Möglichkeiten des Einbruchschutzes, Cybercrime und Maßnahmen zur privaten Datensicherheit.

Am 31. Oktober 2021 können sich alle Interessierten zwischen 11.00 Uhr und 13.00 Uhr in einem Livestream über die Seite www.rhein-erft-kreis.de/sicherheitsmesse kostenlos über präventive Maßnahmen zum …

Weiterlesen

Kleine Weisheitsgeschichte …

Kleine Weisheitsgeschichte Ein kleines Mädchen hielt zwei Äpfel in ihren Händen. Da fragte ihre Mutter ihre kleine Prinzessin sanft und mit einem Lächeln: “Schatz, kannst du deiner Mama einen der beiden Äpfel geben?” Das Mädchen sah seine Mutter einige Sekunden lang an und biss dann plötzlich in einen Apfel und dann schnell in den anderen. …

Weiterlesen

Ausgetrickst – Nicht mit uns!

Aufklärungsvideo des Altentheaters Köln

Das Ensemble des Altentheaters des Freien Werkstatt Theaters Köln hat in einem gemeinsamen Projekt mit der Polizei Köln und dem Sozialwerk der Kölner Polizei e.V verschiedene Situationen nachgespielt, die zeigen, welche Tricks Diebe und Betrüger anwenden, um ältere Menschen zu bestehlen.

Aufklärung ist und bleibt einfach wichtig, um es solchen …

Weiterlesen

Senioren leiden besonders unter Isolation

„Anne“ bietet Hilfe zur Selbsthilfe

Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz in der Kreisstadt Bergheim ist seit ihrer Gründung im November 2014 aktiv, um die Situation von Betroffen und Angehörigen zu verbessern und das Tabu um die Krankheit Demenz zu brechen. Gemeinsam haben die Netzwerkpartner unter dem Dach der Stadtbibliothek schon einiges auf den …

Weiterlesen

FuNTASTIK informiert …

 

Liebe Bergheimer Bürgerinnen und Bürger, ab dem 1.4.2021 hat unser Stadtteilbüro im schönen FuNTASTIK eine neue Leitung. 

Auch wenn die Corona-Pandemie die Aktivitäten von Frau Katrin Tegude und ihrem Team zur Zeit etwas einschränkt, freut sie sich auf ihre neue Aufgabe.

Unser Schiedsmann Johannes Schmitz, zuständig für die Ortsteile Ahe, Bergheim, Glesch, Kenten, Paffendorf, …

Weiterlesen

Kostenloser Fahrdienst für Senioren zum Impfzentrum

Angebot für Senioren über 80 Jahre – Ehrenamtliche Helfer gesucht!

Nun ist es soweit: Ab heute (8. Februar 2021) werden unsere 80-jährigen Mitbürger als erste Personengruppe geimpft, um vor dem Corona Virus geschützt zu sein. Die Anschreiben sind verschickt und nach der Anmeldung wird die Impfung im Impfzentrum in Hürth durchgeführt.

Die Möglichkeit zum …

Weiterlesen

Mehr lesen

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com