Category: Alltagshilfen

Wie kann ich mir meinen Alltag erleichtern? Wie und Wo kann ich mir Unterstützung holen?

Pflegefinder-App jetzt für ganz NRW

Ab dem 21.01.2020 gibt es die bürgerfreundliche Pflegfinder-App des Rhein-Kreis-Neuss jetzt für ganz NRW. Die App heißt künftig „Heimfinder NRW“. Der Rhein-Erft Kreis kooperiert schon seit einem Jahr mit den Neussern und hat eine entsprechende Nutzungsvereinbarung unterschrieben, die auch eine gemeinsame Weiterentwicklung der Service-App vorsieht.

Die „Pflegefinder“-App erleichtert Bürgern die Suche nach einen ortsnahen Kurz- oder …

Continue reading

Du bist ein Glückspilz!

Du bist ein Glückspilz! . Um dies zu begreifen, denke einmal daran, wie viele Menschen werden heute dein Leben beschenken? Indem sie dir Nahrung reichen, dich transportieren, dich beraten, dir Geld geben, dir zuhören usw… Wie fühlst du dich, wenn du das heute mal nicht als selbstverständlich hinnimmst, sondern alles als eine Gabe ansiehst? Auf einer oberflächlichen Ebene …

Continue reading

Der Drang zu missionieren …

Der Drang zu missionieren . Wenn wir von etwas überzeugt sind, versuchen wir auch andere Menschen davon zu überzeugen. Themen, die Zündstoff bieten sind eigentlich immer Ernährung, Politik, Klimawandel, Glauben. Oft fällt es schwer, andere Meinungen gelten zu lassen und nicht zu versuchen, anderen unsere Meinung aufzuzwingen. Mache dir also bewusst, dass es kein entweder …

Continue reading

Tipp: Bücken ist gesund

Bücken ist gesund

Wem gehört eigentlich der Müll, der auf den Straßen und Bürgersteigen liegt? Die Kippen, das Plastik, die leeren Büchsen…

Und wer ist verantwortlich dafür, es wegzuräumen? Der, der es hingeschmissen hat? Das heißt, wir anderen lassen es einfach liegen? Und wem gehört die Erde?

Was würde passieren, wenn jeder von uns darauf achtet, selbst keinen Müll mehr …

Continue reading

Im Reich der Fantasie …

„Im großen Reich der Fantasie, da gibt es tausend Träume, zu fassen sind sie meistens nie, es sind zu viele Räume.

Kopfüber stürzt man oft hinein, und weiß nicht wo man ist, kaum macht man sich dann einen Reim, heißt´s wieder: Ach vergiss!

Nur wer versteht, dass ohne dies, noch nie etwas entstanden, lässt …

Continue reading

Das innere Kräftespiel …

Das innere Kräftespiel . Wir tragen beide Pole in uns:

Das Zerstörerische und das Aufbauende. Es ist unsere Entscheidung, was die Oberhand gewinnt. . Wer sich für seine konstruktive Seite entscheidet, will Probleme lösen, will etwas aufbauen, sein Leben und das der anderen besser machen. . Wer sich für seine destruktive Seite entscheidet, will etwas …

Continue reading

Babysitter …

Neue Babysitter ausgebildet!

Eltern können bei der Babysitter-Datenbank anfragen

Die Katholische Familienbildungsstätte Anton-Heinen-Haus bietet mit Unterstützung der Jugendförderung der Kreisstadt Bergheim jungen Menschen im Alter von 14 bis 20 Jahren regelmäßig die Gelegenheit, einen „Babysitterführerschein“ zu erwerben. Der 14stündige Kurs befähigt die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer mit mehr Wissen und demzufolge auch mit mehr Sicherheit, …

Continue reading

Ostersamstag gemeinsam backen?

MACARONS IN FRÜHLINGSFARBEN . Das luftige Gebäck aus Frankreich ist voll im Trend und schmeckt nicht nur an Ostern gut. Probieren Sie doch mal aus, sie selber zu backen: . Zutaten: Für das Grundrezept: 125 g gemahlene Mandeln 2 Eiweiß 1 Prise Salz 1.400 g Puderzucker Öl für die Backmatten,( Rapsöl oder Sonnenblumenöl) . Für die …

Continue reading

Neue Kurse für pflegende Angehörige

Einen Angehörigen in seinem gewohnten Umfeld zu pflegen, stellt Familien oftmals vor große Herausforderungen. Im Rahmen des Projektes „Familiale Pflege“ unterstützt das Maria-Hilf-Krankenhaus sie dabei mit zahlreichen Angeboten. Der nächste Kurs für pflegende Angehörige beginnt Ende Februar.

Wenn sich Familien nach einem Krankenhausaufenthalt dafür entscheiden, einen Angehörigen in der häuslichen Umgebung zu pflegen, tauchen nach …

Continue reading

Stadt informiert …

Höchste Städtebauförderung für Bergheim Gleich drei Zuwendungsbescheide gingen an die Kreisstadt Der 30. November 2018 – ein außergewöhnlicher Tag für die Kreisstadt des Rhein-Erft-Kreises. Denn Regierungspräsidentin Gisela Walsken übergab Bürgermeister Volker Mießeler an diesem Tag gleich drei Zuwendungsbescheide. Von den rund 88 Millionen Euro Gesamtfördermitteln, die an Kommunen im Regierungsbezirk Köln ausgezahlt werden können, …

Continue reading

Load more

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com