Zurück zu Aktiv im Stadtteil

„Grenzenlos“ in Niederaußem

Ökumenische Initiative mit Laden und Café

„Grenzenlos“ – Laden und Café so heißt das Angebot der ökumenischen Initiative „Neue Nachbarn in Bergheim-Ost“  im Quartiersbüro in der ehemaligen Paulusschule, Im Euel 2, in Niederaußem.

Immer mittwochs von 15.00 bis 18.00 Uhr für Alle offen!

Im Café kann man neue Menschen kennen lernen, Kontakte knüpfen, Freunde finden und Hilfe und Unterstützung suchen oder anbieten. Der Laden ist für jeden da, der gespendete Kleidung und Hausrat gegen einen geringen Betrag kaufen möchte. Die Einnahmen werden wieder für soziale Zwecke im Quartier eingesetzt.

Wer jetzt schon Kleidung (besonders Kinderkleidung) und Hausrat (Bett- und Tischwäsche, Geschirr, Töpfe, Bestecke usw.) abgeben möchte, kann dies ab sofort montags von 15.00 bis 16.00 Uhr im „Grenzenlos“ erledigen.

Haben Sie Interesse, diese Arbeit tatkräftig zu unterstützen?

Dann melden Sie sich bei der

Ehrenamtsbegleiterin Christa Mödder
Mobil:0157- 34654090
Email: neue-nachbarn-bergheim-ost@gmx.de

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: