Tipp: Rotkohl mal anders

Rotkohl mal anders

.
Zutaten

  • 4 rote Zwiebeln
  • 250g Rotkohl
  • 250g Pak Choi / Weiß- oder Chinakohl
    – Öl
  • 150g Cashewkerne, gesalzen, geröstet
  • 6EL dunkle Sojasoße
    – Salz
    – schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  • Waschen.
  • Topfboden knapp mit Öl bedecken.
  • Erhitzen.
  • Zwiebeln hineingeben.
  • Unter Wenden bräunen.
  • Rotkohl dazugeben.
  • Unter Wenden 5 Minuten braten.
  • Pak Choi dazugeben.
  • Unter Wenden 5 Minuten braten.
  • Sojasoße dazugeben.
  • Kurz aufkochen.
  • Temperatur reduzieren.
  • Cashews dazugeben.
  • Verrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer abschmecken.

Als Beilage passt gut Reis

von Gertrud Breuer

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: