Kreativ in Wort, Bild und Ton

Netzwerktreffen der Lokalen Demenz-Allianz am 8. November 2019 beim DRK Bergheim

Die 5. Demenzwoche im Rhein-Erft-Kreis wirft ihre Schatten voraus: Zu Gast im Alten- und Pflegeheim des DRK Bergheim zurrte die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz ihre zentrale Veranstaltung am 25. März 2020 im Kulturbahnhof Gleis 11 in Quadrath-Ichendorf schon mal fest. „Demenz – Kreativ in Wort, Bild und Ton“ ist Kunstausstellung, Lesung und Konzert in einem. Präsentiert werden gesammelte Geschichten rund um das Thema Demenz – bewegende Erlebnisse, Gedanken und Erfahrungen, die Mut machen, zum Lachen oder Nachdenken bringen, Kunstwerke, die in Bergheimer Einrichtungen entstanden sind, sowie ein bunter Liederreigen zum Mitsingen unter der Leitung von Tobias Hochscherf und Judith Schmitz.

14 Demenzgeschichten sind eingegangen, die jetzt nach und nach bei uns im Seniorenportal Bergheim veröffentlicht wurden. Die Jury hatte die Qual der Wahl, fünf auszuwählen, die bei der Veranstaltung im März gelesen werden. Damit auch die Menschen ohne Internet in den Genuss kommen, soll eine Mini-Broschüre mit allen Texten gedruckt und verteilt werden.  Wir sammeln weiter – wer doch noch eine Geschichte zum Thema Demenz beisteuern möchte, kann das gern unter demenzgeschichten@gmx.de tun.

In Planung ist weiterhin ein Interkultureller Demenzkoffer mit Erinnerungsstücken aus verschiedenen Ländern. Eingesetzt kann die Materialsammlung, die in der Stadtbibliothek zur Ausleihe bereit stehen wird, zur Beschäftigung mit Demenz-Kranken.

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: