Sozialdienst im Krankenhaus

Der Sozialdienst im Krankenhaus hilft älteren Menschen, die mit Pflegebedarf aus dem Krankenhaus entlassen werden. Geprüft wird, ob ein Verbleib in den eigenen vier Wänden durch die Hilfe von Angehörigen oder einen mobilen Pflegedienst möglich ist, welche Hilfsmittel oder Reha-Maßnahmen gebraucht werden und berät bei Finanzierungsanträgen. Vermittelt werden auch ambulante, teilstationäre und stationäre Nachsorgeangebote wie Essen auf Rädern, Selbsthilfegruppen, Tages- und Kurzzeitpflege oder Pflege im Heim. Der Sozialdienst hilft auch beim Ausfüllen von Formularen und Behördenkontakten.

Ansprechpartner für den Sozialen Dienst im Maria-Hilf-Krankenhaus Bergheim ist Gerd Jansen
Telefon 02271/87114
www.maria-hilf-krankenhaus.de

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: