FuNTASTisch – der längste Tisch von Bergheim

Begegnungen, Spezialitäten aus aller Welt, Musik und Tanz der Kulturen in Süd-West

„Hier trifft man sich, bringt was Leckeres zu Essen mit und kommt ins Gespräch mit Nachbarn.“ So fasste eine Anwohnerin die Stimmung beim letzten FuNTASTisch zusammen. Da waren rund 280 Menschen an 31 Tischen auf der Wiese hinter dem FuNTASTIK in der Meissnerstr. 7 in Bergheim zusammen gekommen, um gemeinsam zu speisen, zu plaudern und sich auszutauschen.

Nun heißt es am 29. Juni 2018 ab 15 Uhr wieder „An die Tische fertig los!“. Alle in Süd-West lebenden und arbeitenden Menschen sind eingeladen, am neunten FuNTASTisch, der längsten Tafel Bergheims, gleichzeitig Gast und Gastgeber/in zu sein.

Tische werden vorab im Integrationsbüro reserviert, die Teilnehmer/innen bereichern die Tafel mit ihrer Gruppe entsprechender Dekoration, Speisen und Getränken und, wenn möglich, einem kulturellen Beitrag.

Bürgermeister Volker Mießeler wird die Veranstaltung eröffnen und gemeinsam mit einer Jury den am schönsten dekorierten Tisch mit einem Wanderpokal auszeichnen.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Vergabe des Kulturtopfes. Jede teilnehmende Gruppe spendet pro reserviertem Tisch fünf Euro in den Kulturtopf und kann sich anschließend um diesen mit einer Projektidee bewerben. Die Gewinnergruppe wird per Losverfahren durch den Bürgermeister ermittelt.

Freuen Sie sich auf Spezialitäten aus aller Welt, Musik und Tanz der Kulturen und insbesondere auf interessante Begegnungen mit interessanten Menschen aus unserem Stadtteil!

Weitere Informationen erteilt Iris Strohmeier, Tel 02271- 990627, Mobil 0177- 4770478 oder unter integrationsbuero@bergheim.de.

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: