Schon geplant?

Euer Weihnachtsmenü…

Hier eine Empfehlung… ist ja noch etwas Zeit zum üben!

Kartoffelsuppe mit Schafskäse-Würfeln

Zutaten für vier Portionen:
300 g Kartoffeln
1 Möhre
1 Pastinake
4 Esslöffel Olivenöl
1 Liter Brühe
2 bis 3 Messerspitzen Safran (gemahlen)
200 g Schafskäse
je 1 Zweig Rosmarin, Thymian und Oregano
200 g Ciabatta
einige Thymianblättchen
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Kartoffeln, Möhre und Pastinake kleinschneiden, in Olivenöl (3 Esslöffel) andünsten und mit Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Kräutern und Safran würzen und etwa 25 Minuten garkochen lassen.
Suppe pürieren und eventuell noch etwas nachwürzen.
Ciabatta in Würfel schneiden und in dem restlichen Öl goldbraun rösten.
Suppe anrichten und mit Brot- und Schafskäsewürfeln servieren.

Wildgulasch à la Hubertus

Zutaten für vier Portionen:
750 g Wildgulasch
2 Esslöffel Butterschmalz
150 g in Spalten geschnittene Schalotten
Salz Pfeffer 1 Lorbeerblatt

2 Wacholderbeeren
2 Esslöffel Mehl
2 Esslöffel Dijon-Senf
1 Teelöffel Feigensenf
100 g in Würfel geschnittene, getrocknete Feigen 250 ml Rotwein
Kräuter zum Garnieren

Zubereitung:
Fleisch im Schmalz anbraten, Schalotten dazugeben. Alles mit Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt und zerstoßenen Wacholderbeeren würzen und Mehl darüber stäuben. Beide Senfsorten und Feigen dazugeben und unterrühren.
Wein und etwa 500 ml Wasser hinzugeben und etwa 60 Minuten schmoren lassen. Gulasch mit Kräutern garniert servieren. Dazu passen Klöße und Rotkohl.

Marzipan-Mousse mit heißen Gewürzkirschen

Zutaten für vier Portionen:
80 g Marzipan
280 ml Milch
2 Beutel Moussezauber Milch (z. B. von Diamant) 1 Glas Kirschen mit Saft
1 Zimtstange 2 Pimentkörner
2 Nelken 1 Sternanis
2 Esslöffel Puddingpulver Vanille

Zubereitung:
Marzipan fein hacken und mit 80 ml. Milch erhitzen. Unter Rühren auflösen, so dass eine cremige Masse entsteht. Die Masse abkühlen lassen. Restliche Milch mit Moussezauber kurz aufschlagen. Danach die Masse mit dem Mixer mindestens zwei Minuten auf höchster Stufe cremig aufschlagen. Marzipanmasse unterrühren. Mousse in Gläser füllen und mindestens zwei Stunden kühlen. Kirschen abtropfen lassen. Saft mit Gewürzen erhitzen und zehn Minuten köcheln lassen. Anschließend Gewürze entfernen. Sud erneut aufkochen. Puddingpulver mit zwei Esslöffeln kaltem Wasser anrühren, unter Rühren dazugeben und eine Minute köcheln lassen. Kirschen unterheben. Mousse mit Gewürzkirschen servieren.

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: