Tipp: Veganes Zwiebelmett

Veganes Zwiebelmett

ZUTATEN:

100 g Reiswaffeln natur (am besten funktionieren die von Alnatura!)

1 Zwiebel
30 g Tomatenmark

300 ml Wasser
2 EL neutrales Rapsöl

1/2 TL Meersalz
etwas Pfeffer
etwas Knoblauchgranulat
2 TL Paprikapulver edelsüß

1 Prise Kardamom
1 Prise Cayennepfeffer

1 Msp. Muskat
1 Msp. Piment
1 Msp. Koriander

½ TL Senf
1 TL Agavendicksaft
1 TL Zitronensaft

ZUBEREITUNG:

Die Reiswaffeln in einer großen Schüssel zerbröseln, die Zwiebel fein würfeln und dazugeben. Dann das Ganze mit den restlichen Zutaten verkneten und ein paar Stunden (z.B. über Nacht) im Kühlschrank durchziehen lassen.

Serviervorschlag: auf Brot oder Brötchen mit etwas frisch gemahlenem Salz und Pfeffer sowie ein paar frisch geschnittenen Zwiebelringen und Cornichons anrichten.

Mal ausprobieren – echt lecker!

von Gertrud Breuer

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: