Oldtimer-Ralley macht Station in Glessen

8. Tour de Flönz: „Ahl Häre – Ahl Blech“

Foto: Günter KirmssBei der Tour de Flönz geht es um die Wurst. Die Pulheimer Karnevalsgesellschaft „Ahl Häre“ Oldtimer-Freunde veranstalten das große Oldtimer-Spektakel bereits zum achten Mal – also, wie es in Köln heißt, schon traditionell.  Kurz vor dem Ziel machen die Teilnehmer auch wieder in Glessen Station und zeigen ihr Garagengold. Aufgrund der Sperrung der Straße „Im Tal“ geht es diesmal nicht durch Glessen über den Theo-Oster-Platz, sondern am  Markhof vorbei durch die Felder zwischen Glessen und Büsdorf (Verlängerung der Straße „In der Hüll“, oder am Glessener Mühlenhof vorbei, 2. Hof links Richtung Büsdorf). Dort holen sich die Fahrer einen Durchfahrts-Stempel ab und werden bei der Gelegenheit dem Publikum ausführlich vorgestellt. Ein schöner Spaziergang mit Aussicht auf den Dom und schöne Autos – was will man mehr!

Aufstellung ist ab 10 Uhr auf dem Pulheimer Marktplatz. Dort fällt um 12 Uhr auch der Startschuss für die Oldtimer-Ralley.

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: