Abgesagt: 5. Demenzwoche im Rhein-Erft-Kreis

Datum/Uhrzeit
Datum - 21. Mrz 2020 - 29. Mrz 2020
ganztägig

Kategorie(n)


Aufgrund der aktuellen Corona-Gefahr hat der Rhein-Erft-Kreis aus präventiven Gründen entschieden,  die größeren Veranstaltungen  im Rahmen der 5. Demenzwoche nicht stattfinden zu lassen. Den verschiedenen Kooperationspartnern wurde empfohlen, selbstkritisch einzuschätzen, ob die übrigen geplanten Termine in den Pflegeeinrichtungen und Tagespflegen durchgeführt werden können. Aus diesem Grund wird auch die gemeinsame Veranstaltung der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz Bergheim „Demenz: Kreativ in Wort, Bild und Ton“ am 25. März im Gleis 11 in Quadrath-Ichendorf nichtstattfinden.

Mehr zu den Hintergründen

Die 5. Demenzwoche des Rhein-Erft Kreises ist für den 21. bis  29. März geplant – wieder in Kooperation mit dem Demenz-Servicezentrum der Region Köln und das Südliche Rheinland (das in Servicezentrum Alter und Pflege umbenannt wurde). Das Motto ist: „Zukunftsdialog 2030 – wie wollen wir leben?“

Vollständiges Programm zum Download. 

ACHTUNG, ERKUNDIGEN SICH BEIM VERANSTALTER, OB DIE VERANSTALTUNGEN DER NETZWERKPARTNER STATTFINDEN.

Abgesagt wurden beispielsweise schon

  • Auftaktveranstaltung am 21.03.2020
  • Vortrag von Herrn Dr. Lütz am 23.03.2020
  • Digitalisierung zu Hause und in der Pflege am 24.03.2020
  • Demenz und Verwahrlosung am 25.03.2020 und
  • „Der Ball“ Tanzen für Menschen mit und ohne Demenz am 28.03.2020

 

Karte nicht verfügbar
HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: