„Nicht alles ist schwarz-weiß“

Datum/Uhrzeit
Datum - 05. Mai 2019 - 15. Jun 2019
11:00 - 16:30

Location
VHS Bergheim

Kategorie(n)


Ausstellung der Kunstgemeinschaft Bergheim/Erft

Die seit 1999 bestehende Kunstgemeinschaft Bergheim/Erft ist seit 2002 regelmäßig Gast in der VHS Bergheim. In der aktuellen Ausstellung heißt der Leitgedanke „Nicht alles ist schwarz-weiß.“

Die Reduktion einer Arbeit auf die Nicht-Farben Schwarz und Weiß lenkt die Konzentration auf das Wesentliche, auf die Form, die Struktur und die Linien. Durch das Mischen von Schwarz und Weiß entstehen Grautöne, die je nach Anteil der Komponenten eine breite Palette von Zwischentönen entstehen lassen. Viele Arbeiten strahlen eine besondere Stille aus. Mit dem Zugeben von einer oder mehreren Farben kann diese Stille durchbrochen werden. Die Bilder verändern ihren Charakter, kommen ins Schwingen und haben eine andere Aussage.

Die Mitglieder der Kunstgemeinschaft Bergheim und ihre Gastaussteller/-innen haben sich mit dieser Thematik auseinandergesetzt und zeigen ihre daraus resultierenden Ergebnisse: Malerei, Fotografie, Glaskunst und handwerkliche Arbeiten – in allen schwingt das Thema der Frühjahrsausstellung 2019 mit.

Die Ausstellung wird vom 5. Mai bis 15. Juni 2019 im VHS-Haus Bergheim zu sehen sein. Sie wird am Sonntag, 5. Mai 2019, 11:00 Uhr im Rahmen einer Matinée eröffnet. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Bergheimer Sängerin Angela Lentzen mit ihrer Band.

Karte nicht verfügbar
HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
%d Bloggern gefällt das: