Zukunft gestalten: Umfrage Hagelkreuzer Wochenmarkt startet – Ihre Meinung bitte!

Foto Gemüseangebot
Gemüseangebot am Marktstand

Der Wochenmarkt auf dem Concordienplatz existiert seit 15 Jahren und ist ein fester Bestandteil im Hagelkreuz. Dennoch hat seit geraumer Zeit nur noch ein Obst- und Gemüse-Marktbeschicker das Einkauferlebnis jeweils donnerstags von 14 bis 18 Uhr auf dem zentralen Platz geprägt. Im Forum Hagelkreuz – das Bürgerforum für die aktive Mitgestaltung im Quartier – haben Bürgerinnen und Bürger dieses zur Sprache gebracht. Die Quartiersentwicklung der Stadt Kempen und der Bürgerverein Hagelkreuz e.V. handeln nun und starten ab Freitag, 23. April 2021, eine Bürgerbefragung, wie und was auf dem Hagelkreuzer-Wochenmarkt verbessert werden könnte. » weiterlesen: Zukunft gestalten: Umfrage Hagelkreuzer Wochenmarkt startet – Ihre Meinung bitte!

Tauschring setzt auf digitales Büro – online dabei sein

Gruppenfoto Tauschring
Vorstand Tauschring Kempen

„Natürlich ist der virtuelle Austausch vor dem Bildschirm nicht so, wie ein reales Treffen der Tauschringmitglieder“, weiß Andrea Duffhauß, Tauschring-Mitglied der ersten Stunde, aber so bliebe man mit den Mitgliedern in Verbindung, hört Neuigkeiten, kann sich austauschen und Aktionen für die Zeit nach der Pandemie planen. » weiterlesen: Tauschring setzt auf digitales Büro – online dabei sein

Book Sharing – Starke Nachfrage in der Schmökerbude

Foto Schmökerbude
Gerade in Pandemiezeiten gut besucht

Der Bücherumsatz in der grünen Telefonzelle auf dem Concordienplatz erfreut sich so großer Beliebtheit, sodass das ehrenamtliche Team der Schmökerbude bis auf weiteres die Buchannahme ausgeweitet hat: Jeden Samstag von 10 bis 12 Uhr können Romane, Krimis, Sience Fiction, Fantasy, History und Kinderbücher abgegeben werden. » weiterlesen: Book Sharing – Starke Nachfrage in der Schmökerbude

Pflanzvirus ausgebrochen: Hagelkreuzer machen mit beim Wettbewerb „Wir tun was für Bienen“

Foto Auberginenpflanze
Ob sich die Bienen hier einklinken?

Einige Bewohnerinnen und Bewohner auf der Nansenstraße haben sich mit einem Pflanzvirus beim Projekt “Urban Gardening“ infiziert und hoffen nun beim bundesweiten Pflanzwettbewerb “Wir tun was für Bienen” 2021 auf einen Geld- oder Sachpreis, um weiter aktiv zu gärtnern. » weiterlesen: Pflanzvirus ausgebrochen: Hagelkreuzer machen mit beim Wettbewerb „Wir tun was für Bienen“

Psst …. da passiert etwas! Erste Bauschritte für neue Sportanlage eingeleitet

Schild für FitnessparcourAm Hagelkreuzweg haben sichtbar die ersten Baumaßnahmen für eine neue Sportanlage begonnen. Hier soll ein Calisthenics-Parcours in Sponsoren-Gemeinschaft des Bürgervereins Kempen-Hagelkreuz e.V., der Stadt Kempen sowie der Sparkasse Krefeld-Kempen und den Stadtwerken Kempen entstehen. » weiterlesen: Psst …. da passiert etwas! Erste Bauschritte für neue Sportanlage eingeleitet