Fahrrad fahren

Foto der Destillieranlage in der Mühle 4

Hallo Fahrradfreunde,
am Samstag, 10. Dezember ist es wieder soweit:
Wir treffen uns wie üblich um 11.oo Uhr an den Stelen auf dem Concordienplatz. Eingeladen mitzuradeln sind alle, die einen schönen Tag mit Gleichgesinnten verbringen möchten.

Dieses Mal haben wir uns zur Weihnachtszeit eine Tour zum Weihnachtsmarkt zum Schloss Neersen ausgesucht. Wir fahren ca. 42 Kilometer über Mülhausen, Oedt, Hagen an der Niers lang bis Neersen, nach einer Pause auf dem Markt fahren wir über Anrath, Vorst zurück nach Kempen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich angesprochen fühlen und dabei sind. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Hier die Fahrradtour zum Download: Plakat Radtour Dezember 2022. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Treffpunkt: Stelen am Concordienplatz.

Infos: Die Wegstrecken allgemein sind zurzeit ca. 40 km lang, Dauer ca. 4 – 5 Stunden. Die Einkehr in ein Restaurant oder Café ist auf eigene Kosten vorgesehen. Sie können sich gerne Verpflegung/Getränk für unterwegs mitnehmen. Bei Regenwetter, Sturm, Schnee oder Glatteis kann die Radtour abgesagt werden.

Die Teilnahme an den Radtouren geschieht auf eigene Verantwortung und Gefahr. Dies gilt besonders in den Fällen, in denen jemand trotz Erkrankung oder eines körperlichen Gebrechens an einer Radtour teilnimmt und dabei zu Schaden kommt. Der Radtourenleiter übernimmt keinerlei Haftung. Halten Sie sich bitte an die jeweils aktuellen Corona-Regeln.

Fotos von den teilnehmenden Personen werden gelegentlich auf der Homepage oder auf aushängenden Plakaten veröffentlicht. Wer dies nicht möchte, melde sich kurz vor Antritt der Radtour beim Tourenleiter.

Weitere Termine vom Quartiersprojekt Hagelkreuz finden Sie unter Veranstaltungen.

Ansprechpartner:

  • Klaus-Peter Zens, Telefon: 02152 8992538, Mobil: 01 76 – 32 87 84 57

Rückblick auf vergangene Radtouren