Schon seit 115 Jahren in Kempen aktiv: Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

Gruppenfoto Team SkFDer Verein ist ein Verband von Frauen und Männern, der sich für sozial benachteiligte und in Not geratene Menschen einsetzt. Gegründet wurde der Ortsverein Kempen bereits im Jahr 1909 als Katholischer Fürsorgeverein für Mädchen, Frauen und Kinder. Die Gründerin und erste Vorsitzende war Frau Emilie Horten. » weiterlesen: Schon seit 115 Jahren in Kempen aktiv: Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

Sonnenstrom vom Dach – Vortrag im Pfarrheim

Foto Haus mit PVSolarstrom vom Dach ist längst günstiger als Strom aus dem Netz. Was wirtschaftlich und technisch nötig ist, um die selbst erzeugte Sonnenergie in das Hausnetz einzuspeisen und wie sich damit Batteriespeicher, Wärmepumpe und Elektroheizstäbe für Heizung und Warmwasseraufbereitung betreiben lassen, erklären die Energie-Experten Friedhelm Lentzen und Norbert Mohr von der Verbraucherzentrale NRW in einem Vortrag am Montag, den 3. Juni 2024. » weiterlesen: Sonnenstrom vom Dach – Vortrag im Pfarrheim

Frühlingsfest in Christ-König – jeder ist herzlich willkommen!

Foto vom Kuchenbuffet beim Begegnungscafé
Kuchenbuffet beim Begegnungscafé

Am Samstag, den 25. Mai 2024 laden die Organisatoren rund um das Begegnungscafé herzlich zum Frühlingsfest auf dem Außengelände der katholischen Kirchengemeinde Christ König, Concordienplatz 12, in Kempen ein. Von 16 bis 19 Uhr gibt es in gemütlicher Atmosphäre leckeren Kaffee, köstliche Süßspeisen und erfrischende Getränke. » weiterlesen: Frühlingsfest in Christ-König – jeder ist herzlich willkommen!

Energiesparen im Hagelkreuz – Wie geht das?

Energieberatung der Stadt Kempen informiert Wie lässt sich das eigene Haus energetisch optimieren? Welche Heizmöglichkeiten sind energieeffizient und klimafreundlich? Wo liegen im eigenen Haushalt noch Potenziale zum Energiesparen? Und was bringen Balkonkraftwerke? – Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Energieberatung der Stadt Kempen in Kooperation mit der Hochschule Düsseldorf. Diese Erstberatung erleichtert den Einstieg… » weiterlesen: Energiesparen im Hagelkreuz – Wie geht das?

Frühjahrsputz: Belastung der Umwelt durch achtlos weggeworfenen Müll

Gruppenfoto Team HagelkreuzIm Rahmen des Frühjahrsputzes in Kempen, veranstaltet durch die Rheinische Post, der Stadt Kempen und die Umweltdienste Schönmackers am 16. März 24 sind auch im Hagelkreuz ca. 120 Kinder, Eltern und Bewohner*innen unterwegs gewesen, um den Müll im Quartier aufzusammeln. Der Bürgerverein Kempen-Hagelkreuz  e.V. hat die Organisation der vielen Helferinnen und Helfer organisiert und anschließend zu Getränken sowie Würstchen im Brötchen eingeladen. » weiterlesen: Frühjahrsputz: Belastung der Umwelt durch achtlos weggeworfenen Müll

Klimataler im Team Hagelkreuz – Klimaschutz mit Spiel & Spaß

 

Screenshot Klimataler TeamsAb dem 1. April 2024 ist die Stadt Kempen offiziell Mitglied im Klima-Taler Netzwerk. Diese Initiative bringt eine innovative Lösung zur Förderung klimabewussten Verhaltens: den Klima-Taler, eine digitale Währung, die über die gleichnamige App auf dem Smartphone verdient werden kann. Die App erfasst verschiedene Aktivitäten, insbesondere die Fortbewegungsmittel, und berechnet automatisch die eingesparte Menge CO2 im Vergleich zu einer Autofahrt. Für jede eingesparte Menge von fünf Kilogramm CO2 wird ein Klima-Taler verdient. » weiterlesen: Klimataler im Team Hagelkreuz – Klimaschutz mit Spiel & Spaß

25. Frühjahrsputz: Jetzt anmelden und mitmachen

Foto mit FlachmännernDie jährliche Aktion der Stadt Kempen gemeinsam mit der Firma Schönmackers Umweltdienste und der Rheinischen Post startet in diesem Jahr am Samstag, 16. März 2024. Wenn die ersten Knospen sprießen und die Natur erwacht, kommen vielerorts Abfall und Unrat zum Vorschein, der bisher vielleicht noch nicht ins Auge gefallen ist. In einer gemeinsamen Aktion macht der große „Frühjahrsputz“ im Hagelkreuz einfach mehr Spaß. » weiterlesen: 25. Frühjahrsputz: Jetzt anmelden und mitmachen

Gemeinschaft im Hagelkreuz durch Quartiersentwicklung gestärkt!

 

Foto Porträt Bennet Gielen RedeDie 25. Bürgerversammlung im Hagelkreuz bot Anlass für einen Rückblick auf die positiven Veränderungen und die Unterstützung der Stadt für die Gemeinschaft im Kempener Nordviertel » weiterlesen: Gemeinschaft im Hagelkreuz durch Quartiersentwicklung gestärkt!