Viele Wege führen zum Weltkindertag 2020

Foto Besucher Bürgerfest
So oder so ähnlich hätte das Familienfest auf dem Concordienplatz ausgesehen… In diesem Jahr feiern alle Familien zuhause!

Am 20. September ist Weltkindertag und das geplante Kempener Familienfest am 19.9. musste wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Aber sollte es deshalb keine Aufmerksamkeit für die Jüngsten in unserer Gesellschaft geben? Ein klares NEIN! Der Weltkindertag wird in diesem Jahr anders gefeiert: Dafür haben der Deutsche Kinderschutzbund OV Kempen e.V., die Familienzentren Kempen-Nord und Tönisberg sowie die  Koordinierungsstellen Frühe Hilfen und Familiennetzwerk der Stadt das Fest in eine Tüte gepackt. » weiterlesen: Viele Wege führen zum Weltkindertag 2020

Bürgerforum Hagelkreuz beliebt und gut besucht: Wir sind Demokratie!

Foto Eingangsschild Bürgerwald
Das Grünflächenamt hat das Eingangsschild zum Bürgerwald restauriert und erneuert.

Im Rahmen der Quartiersentwicklung ist das Bürgerforum eine wichtige Form der Beteiligung – und das auch ohne Parteibuch. „Das Forum Hagelkreuz war gestern Abend mit 30 Teilnehmenden sehr gut besucht“, freut sich Ingo Behr, verantwortlich für die Quartiersentwicklung bei der Stadt Kempen. » weiterlesen: Bürgerforum Hagelkreuz beliebt und gut besucht: Wir sind Demokratie!

Leih-Großeltern haben Enkel zum Borgen …

Foto Kinder mit Mutter
Leih-Enkelkinder mit Mutter

Großeltern, Kinder und Enkel gemeinsam an einer Adresse findet man heute selten. Anders als früher ist das sonntägliche Mittagessen mit Oma und Opa durch große Distanzen von Familienangehörigen seltener. Großeltern verschwinden vielerorts aus dem Kinder-Alltag. Treffen verlagern sich auf wenige im Jahr oder – wie bei Klaus Martens und Bärbel Ziemann-Martens aus Kempen – haben die eigenen Kinder noch keine Kinder.

Großeltern sind die zwei Kempener Rentner trotzdem für zwei Geschwister, die keine eigenen Großeltern haben. Gefunden haben sich die zwei Familien über den Oma-Opa-Service im Hagelkreuz. Längst ist es nicht mehr ungewöhnlich, wenn Familien nach Ersatz-Großeltern suchen. » weiterlesen: Leih-Großeltern haben Enkel zum Borgen …

St. Nikolaus kommt bei jedem Wetter!

Der Nikolaus kommt! Am Abend des 6. Dezember glitzert der Weihnachtsbaum auf dem Concordienplatz. Es regnet, ist kalt und windig. Plötzlich hört man Musik und pünktlich um 18 Uhr erscheint der Nikolaus. In traditioneller Tracht mit rotem Mantel, Mytra und Bischofsstab hat er sein goldenes Buch in der Hand. Mitgebracht hat er seinen Helfer Knecht… » weiterlesen: St. Nikolaus kommt bei jedem Wetter!

Wenn Süßes in die Stiefel fällt …

Gruppenfoto Bürgerverein füllt die Stiefel
Bürgerverein Hagelkreuz bestückt die “Stiefel” mit allerlei Leckereien.

Bürgerverein Hagelkreuz lädt Knecht Ruprecht und Engel ein

… dann ist Nikolaustag. Natürlich hat der Bürgerverein Hagelkreuz in diesem Jahr dem Nikolaus und seinem Engel erneut eine Einladung ausgesprochen und am Freitag, 6. Dezember, ist mit dem Besuch der heiligen Weihnachtsboten auf dem Concordienplatz um 18 Uhr zu rechnen. » weiterlesen: Wenn Süßes in die Stiefel fällt …

Die Kleinen wollen am Liebsten nur zum Sandkasten am Concordienplatz

Foto Vater mit Kinder im Sandkasten
Die drei Kleinen haben mit Vati viel Spaß im Sandkasten.

Gemeinsam mit vielen Akteuren im und rund ums Hagelkreuz wurde die Idee einen Sandkasten am Concordienplatz einzurichten vom Ratsherr Caniceus aufgegriffen und pünktlich zum Ferienbeginn umgesetzt. Ähnlich wie in der Altstadt sollten die „Kleinen“ während der Ferienzeit im Sandkasten mit Schaufel, Förmchen und Eimerchen spielen können. » weiterlesen: Die Kleinen wollen am Liebsten nur zum Sandkasten am Concordienplatz

Enkelkinder adoptieren ist möglich

Gruppenbild Nikolaus Hagelkreuz
Der Oma-Opa-Service wartet auf den Nikolaus

Omas und Opas sind auch in Hagelkreuz-Familien wichtig

Vor zwei Jahren wurde im Rahmen der Quartiersentwicklung im Hagelkreuz ein Oma-Opa-Service gegründet. Anni Rosenfeld und ihr Mann, Johannes Fütterer, sind seitdem Großeltern für zwei Familien und haben jetzt sechs Enkelkinder. » weiterlesen: Enkelkinder adoptieren ist möglich

Kempens erste Slackline steht im Hagelkreuz

Gruppenfoto
Bürgerverein und Sparkassenfiliale Hagelkreuz stiften eine Slackline fürs Hagelkreuz

Bürgerverein stiftet gemeinsam mit Sparkasse Krefeld

Sie wissen nicht, was eine „Slackline“ ist? Das ist ein lose gespanntes breites Band zwischen zwei Fixpunkten und eine ziemliche wackelige Angelegenheit; dennoch ist es möglich auf dem Flachband zu balancieren wie auf einem Seil. » weiterlesen: Kempens erste Slackline steht im Hagelkreuz